Lockerer Zahn schmerzt beim kauen und will ihn nicht verlieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie alt bist du denn? Normalerweise ist der Zahnwechsel bei diesem Zahn bei 8.-9 Jahren. Falls du sehr viel älter bist und der Wechsel noch nicht stattgefunden hat, solltest du unbedingt zum Zahnarzt gehen. Dann steckt dein andere Zahn noch im Kiefer und kann dann die Wurzeln der anderen Zähne resorbieren.

Bist du älter kann es an Parodontitis liegen. Hier hat sich aus einer Zahnfleischentzündung eine Zahnbettentzündung entwickelt, und aufgrund der Entzündung weicht der Knochen  zurück und der Zahn verliert mehr und mehr an Halt. Auch hier, dringend zum Zahnarzt gehen, damit man die Entzündung behandeln kann und dann kann sich der Zahn eventuell wieder festigen. Abwarten heißt dass du den Zahn sicher verlierst.

Eventuelle andere Möglichkeiten wären auch eine Überlastung dieses einen Zahnes durch Fehlkontakte, wodurch die Wurzel aufgelöst wird.

In jedem Fall: Geh zum Zahnarzt. Sich davor zu drücken macht es sicher nur schlimmer, von selbst gibt sich so was nicht und wenn du rechtzeitig gehst, kann man den Zahn noch retten. Ansonsten fällt er von selbst raus oder macht Schmerzen und dann hilft nur reißen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein Milchzahn ist, dann kommt ein neuer Zahn raus, ja.

Wenn es dein normaler Zahn ist und du ihn nun verlierst, trotz Zahnpflege, dann solltest du mal nachsehen lassen wieso. Denn Zähne verlieren, die nicht Milchzähne sind, kommt nur bei gewissen Krankheiten vor oder doch nicht so guter Zahnpflege, wie man denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benutzerFrage
26.10.2015, 17:17

Woher weiß ich dass es ein Milchzahn ist und wie lange dauert so ein neuer Zahn nochmal (hatte seit ewig keinen neuen Zahn mehr war lange her)

0

Wenn es ein Milchzahn ist dann kommt ein neuer raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benutzerFrage
26.10.2015, 17:16

woher weiß ich es dass es einer ist xD ich merke mir doch nicht die die ich schon hatte

0
Kommentar von xxvial
26.10.2015, 17:19

Milchzähne sind meist größer (ich weiß jetzt nicht ob dir das wirklich weiter hilft) und vllt bei deinem Zahnarzt nachfragen

0

nein du hast sicher schon bleibende Zähne 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung