Frage von Lachschwesti, 95

Locken ohne Hitze! Was habt ihr für eine Variante?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 59

Kennst du Papilotten?

http://www.erdbeerlounge.de/frisuren/haarstyling/papilotten/

Wenn du Papilotten eingibst, dann findest auch auch Videos dazu wie es geht.

Kommentar von Turbomann ,

Lieben Dank für deinen Stern

Antwort
von Lausibubi, 29

Natürlich gibt es die eine oder andere Möglichkeit, Locken auch SO herzustellen.

Jedoch wird die Ergebnisqualität ohne solide Wickler und OHNE HITZE,       nie wirklich zufriedenstellend sein !

--------------------------------------

Um Himmels Willen, nur keine Papilotten (bitte weder luftgetrocknet noch Hauben getrocknet benützen) .. wie hier gerade empfohlen wurde.

Papilotten sind ein diffuses 0815-Tool, das auf Grund von eklatant produzierten Überdehnungen, zu Haarwurzelschädigungen führen kann.

--------------------------------------

Richtiggehenden Haarzerstörungen kommen durch die Behandlung mit Glätt + Kreppeisen, sowie Lockenstäbe etc. zustande.

Unfaßbar, das sich diese Marterwerkzeuge wie selbstverständlich etablieren konnten ! Die Hauptgründe dafür sind Unwissenheit & Bequemlichkeit !

--------------------------------------

Auch grottenschlecht sind die alleits beliebten Haft/Klettwickler (bitte weder luftgetrocknet, noch Hauben getrocknet benützen), die die Haaroberfläche angreifen,

und sich gerne im eingedrehten Haar verheddern.

Zudem verzichtet diese Variante konstruktionsbedingt auf die notwendigen, fixierenden Stecker oder Clips. Deshalb fällt speziell dieses Wicklertool am Haaransatz immer etwas zurück, so das keine ausreichende Basisspannung in der Locke erreicht werden kann !

---------------------------------------

Ein typisches "ohne Hitze Modell" sind Schaumstoffwickler, im Volksmund auch Schlafwickler genannt.

Dieses Tool produziert durch das Nachgeben des Materials, am Ende nur undefinierte, wenig haltbare Quetschlocken.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich empfehle z. B. bunte Filigranwickler (mit internem Gummizug).

Ein geniales System, das es in allen Größenvariante gibt.

Dazuhin lange Plastikstecker und ein Haubennetz (Brigitte von Solida) zur effektiven Fixierung der Wickler.

Eine günstige "Trockenhaube für Föhne" für um die 12 EURO (siehe Google),

wäre für ein effektive Trocknung (gut warm nicht heiß) des Wetsets ideal.

So halten die finalen Locken um Welten länger !

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar von Lachschwesti ,

Jetzt hättest du meinen ⭐️Stern⭐️  Bekommen😏

Antwort
von beangato, 52

Natur :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten