Frage von honigbienchen5, 32

Wie kann ich Locken definieren ohne Schädigung?

Meine von Natur aus lockigen Haare sind ungefähr brustlang, aber ziemlich ausgetrocknet durch Glätteisen, Lockenstab & Co. Gestylt sind sie wunderschön glänzend, aber im Grunde ist das ja nur Fassade. Sie wachsen einfach nicht weiter, deshalb habe ich seit zwei Wochen jegliche Hitze verbannt, lasse lufttrocknen, flechte nachts, mache einmal die Woche eine Kur mit reinem Koksöl, mache täglich Öl in die Spitzen und schon jetzt liegen meine Haare besser als noch vor zwei Wochen. Habe jetzt also meine Locken. Die Struktur ist so wie bei stärkeren Strandwellen in etwa.

Das Problem ist Frizz, die Locken fliegen bislang noch sehr auseinander und sind buschig. Daher benutze ich eine Lockencreme (Taft Locken Balm.). Dadurch sehen sie zwar schön definiert aus, glücklich bin ich aber trotzdem nicht, weil es auch wieder Chemie ist und denke, das schädigt die Haare ebenso oder könnte das Wachstum hemmen. Habt ihr eine bessere Idee, wie ich Locken definieren kann, ohne dass sie geschädigt werden?

Antwort
von JoelleSarah, 18

Such mal im YouTube nach dem Kanal Haartraum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten