Frage von hamburggirly, 24

Loch im Trommelfell, Schutzplastik abgegangen - wieder offen?

Hallo, ich hatte vor 1 1/2 Wochen durch einen starken Schlag auf die Kopfseite ein Loch im Trommelfell bekommen, was nach ein paar Stunden mit 'Plastik' zugemacht wurde im Krankenhaus. Es rauscht immer so komisch im Ohr, ähnlich wie starker Wind, welcher im Rhythmus meinen Pulses ins Ohr knallt. Es fühlt sich unangenehm an und ich weiß nicht, ob ich jetzt bis morgen warten soll bzw. nächste Woche und zum HNO Arzt gehen sollte, oder der Gang ins Krankenhaus jetzt notwendig wäre. Wäre nett wenn Jemand eventuelles Krankheitsprofil kennt und weiß wie ich vorgehen soll. Vielen Dank. ps: ich weiß ihr seid keine Ärzte, aber ich hatte bisher nie Probleme mit den Ohren und weiß nicht wie ernst es ist

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von stonitsch, 12

Hi hamburggirly,ohne otoskopie geht nkchts.Also einen HNO-Arzt besuchen.LG Sto

Antwort
von hamburggirly, 16

achja das unangenehme Rauschen ist seit ca. 2 Tagen erst da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community