Frage von Badomiab, 50

Lob für mich im Vorstellungsgespräch wie deuten?

Hallo, in einem Vorstellungsgespräch heute, bereits das 2. in diesem Unternehmen wurde mir am Ende gesagt, das ich "im Prinzip" geeignet wäre. Ich wäre Jung und dynamisch, was zu Team passt, die können sich vorstellen das ich mich schnell einarbeiten kann. Lediglich meine fehlenden SAP Kenntnisse wären ein Manko. Zum Schluss sagte der Herr mir das er noch drüber nachdenken muss und Sie noch nicht wissen ob die Stelle nicht doch nich intern vergeben wird. Das alles im wie gesagt 2.! Gespräch dort. Wie kann ich das deuten? Kennt jemand solche Aussagen?

Antwort
von Repwf, 33

Ich würde sagen das kannst du so deuten wie er es gesagt hat, klingt ja sehr plausibel und ehrlich!

Du bist als Mensch klasse, bringst aber nicht alle Kenntnisse mit wenn sie jemanden findet der ihnen genauso sympatisch ist UND das kann, dann bist du raus! Wenn sie keinen anderen finden hast du gute Chancen 

Antwort
von herzilein35, 23

Das beedeudet sie wissen nicht ob sie überhaupt ausbilden bzw. ob du die geeigneteste für die Ausbildung bist. Ich hatte auch einmal einen solchen Fall für eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellte.

Du musst also abwarten. Immer weiter bewerben.

Kommentar von Badomiab ,

Es geht hier schon um eine Festanstellung als BürokaufMANN ;)

Kommentar von herzilein35 ,

Das gilt auch für Festanstellungen

Antwort
von KlausMuelller, 23

Hört sich nicht so berauschend an. Klingt so, als würden sie dich hinhalten wollen und nur dann annehmen, wenn sie nichts bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community