Frage von lena17100, 64

Was könnte es sein, dass ich meinen linken Arm nicht mehr bewegen kann?

Hallo :-) Also ich arbeite in der Altenpflege und jedesmal wenn ich auf einen bestimmten Bereich arbeite tut meine Linke Schulter / linker arm total weh . Es wird dann von Tag zu Tag immer schlimmer . Und irgendwann wird der Arm denn einfach Taub. Beim bewegen des Unterarmes sind keine schmerzen vorhanden. Doch sobald ich den kompletten arm bewege kommen die schmerzen . BeiM Stillstand tut garnichts weh. Ich hatte es sogar mal das ich mit der linken Hand einen wasserkocher hochheben wollte der ist mir jedoch so wieder aus der Hand gefallen da meine linke Hand einfach wieder aufging . Nach 3-4 Tagen ohne starker Belastung tut der Arm auch nicht mehr weh . Ist das einfach nur weil der Arm zu Dollar belastet wird oder könnte da was ernstes hinterstevken ? Hatte jemand so etwas schonmal ?

Antwort
von somi1407, 53

Ferndiagnose ist immer schwierig. Ich würde das durch einen Arzt oder Physiotherapeuten abklären lassen. Der Kraftausfall könnte auf einen Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule hindeuten.

Ferndiagnose ist immer schwierig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community