Warum wird nach einer Neuinstallation von Windows mein Aktivierungsschlüssel nicht mehr akzeptiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst von Deinem aktivierten Windows 7 aus das Upgrade anschubsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alodos
08.12.2015, 12:51

Wie genau meinst du das. Hab Windows 7 frisch rauf gemacht, der wird mich nach nem Monat wahrscheinlich wieder erst nach dem Key fragen oder kann ich den schon vorher eingeben und dann upgraden?

0

Die Keys sind an sein System (Mainboard) gebunden du kannst so oft wie du willst neu aufsetzen.

Bei Win10 musst su den Key bei der Installation nicht mehr eingeben da es erkennt das dein PC aktiviert ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alodos
08.12.2015, 12:52

Aber wieso will Windows 10 dann ein Key?

0
Kommentar von Alodos
08.12.2015, 14:09

Ach so. vielen Dank!

0
Kommentar von Alodos
08.12.2015, 14:40

Also geht das auch, wenn ich sie Festplatte gewechselt hab?

0

Wenn du win 10 nicht mit einem Update installierst, sondern von einer CD als Fresh-Install, wird deine Lizens NICHT übertragen und sie ist auch nicht Wiederverwendbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alodos
08.12.2015, 12:48

ich habe es aus dem Internet als Download runtergeladen. :\

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
08.12.2015, 13:14

Dann wirst du leider cracken oder neu kaufen müssen!

0