Liste der Themen und relevanten Wiederholungen für die 11. - 12. Klasse der Oberstufe in NRW und Aufarbeitung von Lücken vor der 11. Klasse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Um es kurz zu halten, kannst Du Dir erstmal  einen Überblick über die Themen in der Qualifikationsphase verschaffen. Auf der Seite dieses Gymnasiums sind die Kernlehrpläne und das schulinterne Curriculum dargestellt:  http://www.hollenberg-gymnasium.de/index.php?id=917

Das hat Eure Schule vllt. auch getan. Da es zentral ist, ist es aber gleich.

Ansonsten kann ich dei Bücher aus der STARK- Reihe empfehlen. http://www.stark-verlag.de/reihen/default.asp?reihe=2

Duden hat auch Zusammenfassungen des Abiturwissens.

Wichtig ist es neben dem Wissenserwerb, darauf zu achten, was Euch die Lehrer über Methoden und Formalien in Klausuren erzählen. Damit spiele ich z.B. auf die Erfüllung der formalen Vorgaben, wie der Zitierweise an. In den geisteswissenschaftlichen Fächern und Sprachen gilt jedenfalls: Wie schreibe ich eine Erörterung, wie fasse ich einen Text zusammen?  Manche Schüler schaffen es nicht, die Hauptaussagen von Quellen zu erkennen. Das kannst Du auch üben- falls notwendig. Frage deinen Lehrer immer bei Unklarheiten. Auch wenn Du Dir dabei doof vorkommen solltest- es geht um deine Note.

Auch der Wissenstransfer kann die Qualität deiner Noten beeinflußen. Es reicht nicht, wie du schon selbst herausgestellt hast, bloße Fakten darzustellen.

Auf der Seite des Bildungsminsteriums gibt es Altklausuren. dafür brauchst Du einen Kennschlüssel, den Du an deiner Schule bekommst.

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/pruefungsaufgaben/

Alles Gute!

Gugu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur so nebenbei bemerkt, man schließt nicht mit dem NC ab sondern mit einer Durchschnittsnote NC bedeutet Numerus clausus und bezieht sich zwar auf die Durchschnittsnote des Abiturs, aber diese nennt man nicht so, dieser ist die Durchschnittsnote des Abiturs, bei der der letzte im jeweiligen Semester an der Hochschule im jeweiligen Fach angenommen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 5kNoProblem
10.07.2016, 02:41

Das ist mir schon bewusst, tut mir leid wenn ich mich unklar ausgedrückt habe. Dennoch danke für die Erläuterung.

0

Sorry ich habe mein Abitur leider noch nicht abgeschlossen, mir geht es im Moment aber ähnlich wie dir. Vielleicht hilft es dir ja trdm.:-)

Welche Kurse hast du denn in der Oberstufe belegt?

In Mathe und Physik gibt es Bücher die 1. auf den Übertritt in die Oberstufe vorbereiten, 2. den gesamten Stoff der Mittelstufe wiederholen. Vlt könnte es hilfreich sein, Aufgaben aus den Realschulabschlussprüfungen zu rechnen.

In Politik würde ich dir raten die Tagesschau zu schauen (oder eine beliebige, seriöse Nachrichtensendung) und vlt mit einer App oder im Internet Nachrichten vertieft zu lesen.

Zu Geschichte und Politik gibt es viele (kostenlose) verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzubilden und zu lernen, auf bpb.de.

Rechtschreibung kannst du mit (Lauf)Diktaten aus dem Internet oder einem Buch (Klett hat gute) üben. Aber auch indem du viel liest!!

In Deutsch können Lektürenhilfen nützlich sein, in den anderen Fächern z.B. diese Fit fürs Abi Bücher. Dort sind die Themen gut zusammengefasst, das kann dir auch beim Lernen für Klausuren helfen.
Du kannst dir auch Abituraufgaben aus den Vorjahren kaufen. Mit denen kannst du insbesondere in Mathe fürs Abi und für die Klausuren üben.

Wenn du in Mathe spezielle Probleme hast in verschiedenen Gebieten gibt es auch Bücher, die nur dieses Gebiet trainieren.

Bei Fragen kannst du mir auch gerne eine PN schicken!;)
Ich geb im Moment Deutschnachhilfe, ich könnte dir auch Arbeitsblätter zukommen lassen.

LG SG200

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hilfreich*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gapa39
10.07.2016, 02:42

Naja das ist auch nicht hilfreicher, aber leider wissen das tatsächlich viele nicht

0
Kommentar von Materix0
10.07.2016, 02:44

hilfreicher als du c: are u mad bro ?

0