Lispeln - wo muss ich hin, damit ich zum Logopäden geschickt werde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal zum Hausarzt. Im Grunde kann er dir auch eine Verordnung für eine logopädische Behandlung ausstellen, wenn er es für sinnvoll hält.

Aus Budgetknappheit. (Ärzte können nicht alles verordnen, was sie gerne verordnen würden) kann es aber z.B. auch passieren, dass er dich dann weiterschickt. (HNO vielleicht)
Aber der 1. Ansprechpartner wäre für mich immer der Hausarzt. (auch ein Kinderarzt ist ein Hausarzt, falls du noch bei einem solchen bist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie reden, geh regelmäßig zum Logopäden. Du kannst nichts für deinen Sprachfehler. Nehm's mit Humor.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung