Lippenvandpiercing selber stechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt nicht umsonst den Beruf " piercer " :)
Wenn du das beim piercer machen lässt, dann bräuchtest du hier auch nicht fragen, was man nicht essen oder trinken darf ... Ein piercer würde dich gründlich über die nachpflege aufklären und dir auch geeigneten Schmuck geben ... Wenn du es selbst machen willst musst du ja Schmuck auch kaufen und da musst einen Titan Schmuck kaufen :-)
Das würdest du alles beim piercer bekommen und du kannst den Schmuck selbst nicht sterilisieren nur desinfizieren ...
Ich würde auch niemals eine schon verwendete braunüle verwenden, eine braunüle würde ich mir eine neue kaufen, die kostet nicht viel ... Wenn man sich schon Ohrlöcher damit gestochen hat, dann WIRFT man die weg ... Die braunüle liegt da Zuhause herum, die kann doch nie mehr steril sein ...
Bitte warte, bis du das Geld gespart hast und gehe zu einem piercer, der dich berät und dir ein Piercing sticht mit ordentlichem Schmuck und mit einer sterilen Nadel. Er wird dir auch ein Desinfektionsmittel mitgeben. Wenn dein Piercing z.B. Eitert, dann kannst du zu deinem piercer gehen und er kann dich beraten und dir etwas mitgeben... Aber wenn du es selbst machst ....  Was machst du dann, wenn es sich entzündet ?
Wenn du es selbst machst, kannst du eine blutvergiftung, Entzündung , etc. bekommen ...
Ich hoffe, du machst es nicht selbst ....
L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja da kann wirklich viel passieren. Blutvergiftung, schlimme wunde usw.

spare dir die paar euros zusammen und warte bis du es dir leisten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es schon selber machen, aber wenn du es unbedingt selber machen willst frag eine freundin die dir hilft sonst könntest du es zerreissen. Und du solltest auf milchprodukte,scharfe sachen verzichten. (Ich hab meines auch selber gemacht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest nen Nerv treffen, ich weiß grad nicht aus dem Stegreif, welche da entlanglaufen, kann grundsätzlich aber dazu führen, dass du das Gefühl in diesem Bereich verlierst, oder die Kontrolle über Muskeln dort...

Davon abgesehen, dass du die Kanüle eher kaum richtig sterilisiert bekommen würdest, und wenn die schon so lange rumliegt... Dann liefest du Gefahr, dir da ne fiese Entzündung zuzuziehen.

Ich würde das lieber lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde warten bis wieder Geld da ist man weis selber ja nicht wirklich was dabei zu beachten ist und was da so alles für nerven undson zeug drin sitzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?