Frage von CR7Fanboy, 18

Lippenherpes etwas tun oder abwarten?

Muss man da was tun oder einfach abwarten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Antraxxx, 14

Du kannst über Nacht, Zahncreme drauf machen.

Achtung, kann brennen


Kommentar von NameInUse ,

Die Wirkung von Zahnpasta auf Herpes geht auf Zink zurück, welches jedoch nur in manchen Sorten enthalten ist. Dazu enthält Zahnpasta u.U. hautreizende Substanzen. Es müsste daher richtigerweise heißen Zinksalbe auf die Bläschen. Die hilft aber nur bzgl. der Entzündung und wirkt gegen das Nässen der Bläschen, da sie austrocknend wirkt


Kommentar von Antraxxx ,

Super Kommentar, habe ich nicht gewußt, Klasse.

Ist beruhigend wenn man weiß das es hier auch richtige Experten gibt.

Danke, Antraxxx

Antwort
von Leegirlxoxo, 3

Hi! Also ich habe jz gerade in der Nacht bemerkt, das ein neuer Herpes kommt. Da ich momentan in den USA bin und nicht dran gedacht habe, das ich vielleicht Herpes bekomme, habe ich nichts dabei gehabt. Dann habe ich eine dünne Schicht Zahnpasta und eine dicken Schicht Zinkcreme drauf getan. Die Zahnpasta trocknet aus und das Zink ist antobakteriell. Was ich auch empfelen kann sind Eiswürfel, allerdings nur am Anfang. Alkohol/Desinfiktierspray kann man auch mit einem Qtip aufstreichen allerdings würde ich vom Aufstechen der Blasen abraten, da diese dann ebenfalls nochmal abheilen müssen und es dauert noch länger. Mit den ganze cremes aus der Apotheke hatte ich keinen Erfolg. Das einzige was noch in Ordnung war ist Zovirax. Versuch auch mal Teebaumöl draufzu tuen, soll auch sehr gut sein. Was ich auch am besten finde ist Honig. Am besten Manuka da der am besten hilft. Einfacb ab und zu drauftuen, sieht man auch nicht so doll wie Zinkpasta und das beste ist es hilft in jedem Stadium.

Antwort
von NameInUse, 8

Das Bläschen wird größer bis es platzt, dann wird noch mehr Fläche infiziert. Du kannst in die Apotheke gehen und dir eine Creme kaufen, die dagegen hilft z.B. Tyrosur

Spiel nicht daran herum, küsse niemanden, teile Deine Trinkflasche und andere Dinge, die mit Deinen Lippen in Berührung kommen, nicht mit anderen.


Antwort
von Taimanka, 9


RHUS TOXICODENDRON  -  Globuli  - 

  • Die Gabe des Mittels ist auch recht häufig angezeigt bei den Folgen von Lippenherpes (Herpes labialis). Speziell bei Herpes während oder nach Infekten, Fieber oder körperlicher Überanstrengung. Die Haut ist dem Fall gerötet mit kleinen, dicht stehenden und juckenden Bläschen. Die Bläschen neigen häufig nach anfänglich klarem und wässrigem Sekret zur späteren Eiterbildung. 
  • Die rascheste Wirkung zeigt sich aber vor allem beim Einsatz von Rhus toxicodendron D12 im Anfangsstadium von Herpes, das sich durch Kribbeln, Jucken oder Brennen der entsprechenden Hautpartien bemerkbar macht.

http://www.rhus-toxicodendron.com/rhus-toxicodendron-d12.html

Antwort
von FeeGoToCof, 8

Bei Viren kannste nicht viel machen, ausser die Symptome zu lindern und kosmetisch zu wirken.

Abwehrkräfte stärken, NICHT küssen und andere dadurch infizieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten