Frage von lutsches99, 37

Lippen etwas trocken?

Guten Abend, meine Lippen sind etwas trocken, also nicht rissig oder so sondern nur etwas trocken. Was hilft am besten da gegen? Was macht ihr dagegen? Giebt es Hausmittel, die auch lang anhalten?

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miumi, 22

Hausmittel gegen trockene lippen sollten honig und zucker sein. Einfach ein löffelchen Honig mit ein wenig zucker mischen. Das dann auf die lieppen verreiben. Ist wie eine art natural peeling und nach 5 min hast du weiche lippen!

Antwort
von strikerstriker1, 25

Moin, 

also auf keinen Fall Labello, da in dem Labello ein Stoff drin ist (Name leider gerade entfallen, fängt aber mit P an und das Wort ist ziemlich lang) der deine Lippen auf lange Sicht nur och trockener macht. Am Besten hilft Zinksalbe (z.B. Mirfulan-Salbe), da sie das Gewebe repariert und fettet. 

Lg Nico

Antwort
von gadus, 10

Vor dem Schlafengehen entweder mit etwas Honig oder etwas Olivenoel einreiben.  LG  gadus

Antwort
von schnina99, 18

Ich habe ja auch immer trockene Lippen & da gibt es echt viel was du dagegen machen kannst.

Z.b:
•Honig über Nacht darauf schmieren
•oder Butter, Olivenöl...
•Labellos
•im Internet findest du auch einige gute Dys für eine Lippenpflegemaske, einfach mal auf YouTube anschauen

Kommentar von schnina99 ,

*aber nichte Labellos sind gut ( musst mal schauen es gibt da so vereinzelte, die gut sein sollen)

Antwort
von MassimoSua93, 25

Am naheliegendsten wäre es, eine Feuchtigkeitscreme bzw "Labello" zu benutzen

Antwort
von DiexgutexFee, 17

Honig soll gut sein.

Antwort
von taet15, 11

Mit einer Zahnbürste die Lippen peelen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten