Frage von sweety123w, 35

Lippen ausgetrocknet was tun dagegen?

ich habe letztens die Heizung über Nacht angelassen und seit 2 tagen sind meine Lippen so trocken und das ist ein ziemlich komisches Gefühl. wisst ihr vielleicht was man tun kann damit die Lippen nicht mehr trocken sind?

Antwort
von Erzieherin18, 35

Ich empfehle wärmstens die LipBalm's von EOS. Sie sind mit 6€ recht teuer aber wirklich gut, vor allem wenn die Lippen auch anfangen zu reißen.
Ansonsten mach etwas Vaseline oder Honig auf die Lippen.
Da muss man immer etwas ausprobieren bis man etwas für sich findet was hilft.

Antwort
von StephanieHoch, 24

Hallo,
Mach Wund und Heilsalbe Drauf. Die gibt es extra für Lippen in der Apotheke. Damit gibst du den Lippen wieder die nötige Feuchtigkeit.

Antwort
von Unbekannte2000, 22

Honig, aber nicht sofort abschlecken. Hast du bestimmt daheim.

Auch allgemein probieren deine Lippen nicht zu befeuchten, sprich abzulecken.

Antwort
von Crangelos, 25

Hi,
anstatt sich die pure Chemie auf die Lippen zu klatschen, würde ich dir raten Vaseline (in jedem Drogeriemarkt zu erwerben) zu besorgen. Das was deine Lippen nun benötigen ist fett. Und labello enthält definitiv zu viel pafümiertes gedöns und so. Außerdem verträgt nicht jeder labello (ich zum Beispiel).
Viel Erfolg :-)

Antwort
von Canteya, 25

Nimm Labello

Kommentar von sweety123w ,

das hilft auch nicht wirklich

Antwort
von Betti15Cookie, 16

Es hilft:Vaseline,honig,labelo,Kokosnuss öl, lippen pelling

Antwort
von HermineGlocken, 20

vielleicht musst du mehr trinken ? auch eine andere Luftfeuchtigkeit im raum, würde nicht schaden. Klassiker sind lippenbalsame.

Antwort
von berlina76, 19

Labello.

Antwort
von AlexaNov2015, 19

Ich nehme immer den Bepanthen stift aus der Apotheke, ist etwas teurer aber der hilft wirklich (das ist keine Schleichwerbung!!) - ich gehe nie ohne diesen Stift aus dem Haus, besonders im Winter werden die Lippen so trocken!

Antwort
von Mikafan111, 11

Nen lippenpflegestift dick auftragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community