Frage von wurstbrot88, 73

lipo akku hat frisch aus der packung druckstellen !?

hi... diese wiegen pro stück 1,5kg, es sind drei stück, und jeder hat druckstellen von dem stecker der in der packung seitlich am akku "liegt". durch den versand, hat dieser stecker an jedem akku druckstellen hinterlassen. ausserdem hat einer der akkus, oben wo die kabel rauskommen, einen riss am obersten ende, der jedoch nichts nach innen freigibt, man kann ja die kabel dadurch sehen... die müssen ja also schon gut würfe abbekommen haben... waren auch wirklich sch31sse verpackt (hobbyking)! bei 300€ nur fuer akkus eine frechheit verpackungsmaterial fuer 2 cent zu verwenden... welches auch nur AUF den akkus lag nicht unter oder daneben, die akkus lagen im karton direkt auf dem boden nur geschützt durch die einzelverpackungen. soll ich diese akkus reklamieren? siehe bilder....

Antwort
von diroda, 23

Schicke sie zurück, wenn du den vollen Kaufpreis bezahlst kannst du 100% einwandfreie Ware verlangen. Besonders bei lipo-Akkus sind Beschädigungen kritisch. Sie können explodieren. Deswegen solltes du kein Risiko eingehen.

Antwort
von comhb3mpqy, 46

Melde dich doch bei dem Verkäufer. Und pass vielleicht auf, das nichts aus dem Akku herauskommt, evtl sind dort giftige Sachen drin. Ob das so ist weiß ich nicht genau, aber lieber einmal mehr warnen als einmal weniger. :)

Antwort
von kuku27, 32

Das sind Druckstellen im Schrumpfschlauch und kaum Verletzungen am Akku. Schrumpfschlauch wird darüber gezogen und heiß angeblasen. Wenn du den Akku dann nicht auf eine glatte Fläche legst oder sofort angreifst dann bekommst du so Druckstellen. Einmal ausprobieren ob er die gleich Leistung bringt wie die anderen und ob er dann genauso lange braucht zum Laden. Wenn dem so ist dann ist er in Ordnung und nur die Schutzhülle verdruckt. Mit Heißluft anblasen und die Stelklen verschwinden.

Kommentar von wurstbrot88 ,

"Das sind Druckstellen im Schrumpfschlauch" nein sind es nicht, sie sind deutlich in den zellen!!

Kommentar von wurstbrot88 ,

messtechnisch sind sie ok... darf ich die laden ohne garantieprobleme? es geht darum, dass es sich hier nicht um 10€ 2zeller vom conrad handelt die man wegwirft und neukauft wenn einer mal nicht geht... sondern um 3 100euro katzen im sack auf die ich langfristig angewiesen bin ;D ich hatte noch nie einen lipo mit auch nur einer gebrauchsspur, da ich sie entsprechend behandle... umso eher verstören mich diese deutlich spürbaren vertiefeungen die auch UNTER der aussenhülle sind.

Kommentar von kuku27 ,

Ja natürlich darfst sie laden. Das ist normale Verwendung. Wenn die Beschädigung echt den Akku betrifft und nicht nur die Haut dann ist verwenden die einzige Testmöglichkeit um die Garantie in Anspruch zu nehmen.

Kommentar von wurstbrot88 ,

ok danke, werde ich mal abseits meines wohnraumes tun.

Antwort
von wurstbrot88, 10

aaaalos... ich hatte ja ne rma gemacht und null rückmeldung erhalten... habe erwas recherchiert und rausgefunden, dass dies wohl die regel ist und man es besser live probiert (live chat oben rechts auf der hobbyking seite)... nach circa 15min wartezeit hatte ich die herzliche joyce gegenübersitzen, die mir innerhalb von weiteren 30min und abfrage verschiedener nummern auf den akkus, den wert der gesamten bestellung (obwohl nur ein akku defekt war) im hobbyking account wieder gutschrieb... ja wow!!

damit hätte ich echt nicht gerechnet... also wenn iohr probleme mit hk habt, unbedingt rma UND an den live chat wenden... aus der rma können die dann wärend des chat auch weitere daten und eventuelle hochgeladene bilder abrufen...

service also, auf richtigem wege angegangen, spitzenmässig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community