Frage von Skyller,

Linux: Wie kann ich meine Festplatte auf NTFS formatieren?

Hi Leute, Ich musste mir vor ein paar Monaten Linux auf meinem Rechner installieren, da mein Windows sich verabschiedet hat und ich keine windows CD mehr hatte. Jetzt will ich jedoch wieder Windows 7 installieren, die CD ist vorhanden aber bei der Installation verlangt Windows eine NTFS Partition, ich weiß jedoch weder was das ist oder wie ich das hin bekomme. Die komplette Festplatte kann ich mit der installations CD nicht formatieren, da dieses NTFS vorhanden sein muss. Wenn mir jetzt jemand in einfachen worten sagen kann, wie ich das hin bekomme wäre das echt super! Ich benutze zur Zeit Linux Mint 12.

Antwort von LastNightfall,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Am Besten machst du folgendes:

  1. Windows CD einlegen
  2. PC neu starten
  3. Dort müsstest du die Festplatte komplett löschen können.
  4. Bei der Installation legt Windows automatisch eine NTFS-Partition an.

Achtung: Alle Daten gehen dadurch verloren.

Antwort von joshxtra,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn du bei der Installation zur Auswahl kommst, wo du Windows installieren willst, markierst du deine Festplatte, gehst unten auf Optionen und klickst dann auf löschen. Voila!

Antwort von James131,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kommt darauf an, was Du willst.

Bei einer parallelinstallation ist zu empfehlen, dass als erstes Deine festplatten anpasst, neu partitionierst. Dazu gibt es diverse Tool ... im zweifel ist gparted eine gute wahl. Dort koenntest Die partitionen so aendern, dass eine neue, freie primaere partition entsteht. Diese kannst Du dann bereits mit mit ntfs formatieren und gegebenenfalls die weiteren fuer die MS-Windows gewuenschten partitionen anlegen und gegebenenfalls vorformatieren. Danach das installationsmedium einlegen, von dem starten und bei der installation die entsprechende partition auswaehlen. Achtung der Bootmanager grub wird von der win7-install ueberschrieben und Du muesstest entweder den unter windows konfigurieren oder den grub erneut installieren.

Wenn Du win7 als einzigstes nutzen willst, ist es etwas einfacher. Jedoch solltest vorher die notwendigen daten sichern. In dem fall startest vom installationsmedium, folgst den installationsanweisungen bis zur partitionierung, dann loeschst Du alle bestehenden partitionen. Achtung alle daten gehen verloren und lassen sich nur mit werkzeugen wiederherstellen, native sind diese weg .... werden unter umstaenden auch ueberschrieben! Danach legst die partitionen wie Du dies fuer richtig haelst an und laesst diese mit ntfs formatieren .... danach folgst weiter den installationsanweisungen

Antwort von gr33n13m0n,
  1. USB-Boot erstellen --> Ubuntu o.ä. (google --> LiLi installer)
  2. vom Stick starten und gparted starten
  3. alles Partitionen löschen die weg sollen
  4. Rechte maustaste auf leeren Platz --> als NTFS Formatieren
Kommentar von LastNightfall,

Falls meine Lösung nicht geht ist das eine gute Alternative. Nur von Schritt 4 würde ich abraten. Windows erstellt die Partitionen während der Installation sowieso und erfahrungsgemäß macht es auch viel weniger Zicken, wenn man das von Windows Setup übernehmen lässt.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • ubuntu deinstallieren windows installieren habe neulich auf meinem pc Linux untubu installiert nun habe ich windows7 zum Geburtstag bekommen und möchte es installieren alls die cd dann gebootet hat und ich die sprache eingstellt habe ging es jedoch beim nächsten schritt nich weiter und ich...

    5 Antworten
  • Linux Festplatte zu NTFS formatieren?!?! Moin, ich habe 0 (!) ahnung von Linux, deswegen wollte ich mir wieder Win7 drauf installieren aber bei der CD booten kam eine Meldung das die ausgewählte Festplatte nicht NTFS formatiert ist, und ich hab jetzt überhaupt keine ahnung was ich machen...

    4 Antworten
  • welches art formatierung? Fat 32 oder NTFS? Habe mir eine alte festplatte mit 20GB in meinen zweit pc eingebaut. Auf diesem möchte ich zwecks surfen und der durch ubuntu gegebenen virensicherheit ubuntu installieren. Auf der anderen 300GB platte läuft windows 7. Meine frage ist nun, auf wel...

    9 Antworten
  • Daten retten, aber wie? Ich habe ein Problem, und zwar habe ich Windows auf einer Festplatte im Rechner und eine Festplatte im Rechner ist komplett leer und NTFS formatiert. Windoof fährt jetzt nicht mehr hoch, deshalb hab ich Linux von CD gestartet und möchte jetzt von...

    6 Antworten
  • Windows nicht installierbar [UBUNTU] Guten Morgen, ich habe ein etwas seltsames Problem. Ich habe gestern auf meinem Laptop [Toshiba - Sattelite C850] Ubuntu 13.10 installiert, wobei ich alle vorherigen Partitionen gelöscht habe etc. Nun wollte ich wieder Windows7 installierten, al...

    9 Antworten

Fragen Sie die Community