Frage von mathias2090, 38

Linux: Habe Kali über USB auf ein Notebook installiert?

Wenn ich mich jetzt einloggen will schaltet er sich immer aus (aber nur in Standby) an was kann das liegen? Auch wenn ich ihn dann wieder einschalte geht er gleich aus
Danke

Antwort
von Linuxaffiner, 25

Wenn sich dass Notebook wieder über eine Live-CD/DVD/ hochfahren lässt, dann eine andere Linuxversion installieren. KaliLinux ist eigentlich nicht für eine feste Installation gedacht, sondern zum Gebrauch als LiveVersion.

Wenn sich das Notebook aber nicht mehr über ein Live-Medium hochfahren lässt, dann hat das Notebook einen Hardwareschaden.

Ich drücke mich einmal so aus -> Kali ist für Benutzer die sich damit nicht auskennen sehr problematisch. Das fängt schon damit an, wenn man Kali fest installieren will, diese Distribution ist als LiveSystem konzipiert.

LA

Antwort
von Jack63G, 20

Woran das liegen kann,  kann keiner wissen, weil das einfach viiel zu wenige Infos für ein solches Problem sind....     Das ist genau so, als wenn da wer fragt,   mein Auto fährt einfach nicht mehr,  geht immer wieder aus, was kann das sein ? Würden dir nicht 1000 Gegenfragen einfallen und das wollen wir uns bei diesem Thema hier einfach sparen.

Die Linuxversion ist eine Live-Distribution und ist nicht für Dich und wie es aussieht auch nicht für deine Hardware kompaibel.  Entweder es funktioniert, oder es funktioniert eben nicht.  Man wählt eine Hardware für Kali-Linux, macht es jedoch für keine Hardware passend...

Wir dürfen hier nicht so böse sein, weil sich ansonsten die nervigen KALI-Linux-Fragesteller mit immer den selben nervigen Kinderkram-fragen beleidigt fühlen und die Antwort gelöscht wird...

Antwort
von Linuxhase, 17

Hallo

Habe Kali über USB auf ein Notebook installiert?

  1. Diese Distribution ist primär als Live-System konzipiert
  2. Richtet sie sich an professionelle Anwender

Du bist offensichtlich kein Profi und gehörst deswegen nicht zur Zielgruppe, was man auch daran erkennt das Du wegen solcher Lappalien fragen musst.

Installiere Dir bitte eine Distribution die Deinen Fähigkeiten entspricht, damit tust Du Dir selbst einen Gefallen und schützt die Netzgemeinde vor Deinen Fehlern.

Linuxhase

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community