Frage von danielalpha007, 72

Linux Debian SSH connection refused?

Guten Tag,

habe Linux Debian auf einem Rechner hier installiert. Habe SSH im setup mitinstallieren lassen. Nun habe ich aber das Problem, dass ich nicht von einem Remote PC zugreifen kann. Pc´s sind im gleich Netzwerk, habs über die IP4 und auch über localhost versucht. Über die IP4 bekomme ich die Meldung "Connection Timed out" und über Localhost "Connection refused".

Was seltsam ist: Meine Fritzbox vergibt an alle PC´s im Netzwerk eine IP4 die in etwa so aussieht: 192.168.178.xx Der Server jedoch hat eine bekommen, die in etwa so aussieht: 192.168.0.xxx

Habe ich bei der Installation was falsch gemacht ?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von barnim, 44

Du hast keine IP ueber den DHCP Server bekommen. Einfach nochmal klassisch per Tastatur und Bildschirm anmelden und deine /etc/network/interfaces anpassen bzw. quick&dirty dhclient eth0 eintippen.

cheers | barnim

Antwort
von sysdef, 9

Bei der Installation wird automatisch DHCP konfiguriert, wenn man nicht angibt, dass man es manuell konfigurieren will. Kann es sein, dass der Server an einem speziell konfigurierten Netzwerk-Anschluss haengt? z.b. WAN?

Ansonsten ist das hier bestimmt hilfreich: https://wiki.debian.org/de/DHCP_Client

Es gibt zudem einige Support-Chats, die weiter helfen koennen. z.b. #debian.de und #debian-de auf irc.freenode.net oder unter https://www.debian.org/support#irc

Viel Erfolg,

sysdef

Antwort
von yerooke, 51

Was verstehst Du unter Remote PC?

Setzt doch mal ein Ping auf die IP-Adresse des Servers.

Wie verbindest Du dich zum Server, was nutzt du bzw. was gibst du ein?+

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten