Linux datum in "deutsch" ausgeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mit date ohne weitere Parameter wird die Default-Darstellung benutzt.

date +%d.%m.%Y

wurde dann

21.06.2016

ausgeben

date +%d.%m.%y 

zeigt dann

21.06.16  ( nicht 2016 ) an.

Hier noch einige Beispiele:

date +%d.%B.%y 

Wenn dann auch noch Leerzeichen in der Ausgabe gewünscht sind dann so:

date "+%d.%B.     %y"

Weitere Dinge dann in man date.

Wenn du das bei Tastatur-Eingaben nicht ständig schreiben willst, dann definiere einfach ein alias

alias date='date %d.%m.%Y'

oder wenn du date nicht "versauen" willst:

alias datum='date %d.%m.%Y'

Solche Zeilen schreibt man dann z.B. in die Datei ~/bashrc 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Datum in deutsch ist :

date +%Y-%m-%d

das was bei dir in den klammern steht ist ein veraltetes Format.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung