Frage von shockedpizza, 46

Linux CD, was ist das?

Hallo, ich hab jetzt schon öfter in Foren gelesen (wenn ich wegen einigen Problemen mit meinem Laptop mich schlau gesucht habe) das man sich eine Linux CD brennen soll und den Rechner dann damit "starten"?

Was genau bewirkt diese Linux CD und wozu dient die? Soweit ich jetzt immer gelesen habe, soll sie dabei helfen um zu schauen ob es Hardware Probleme gibt? Keine Ahnung :) Würde mich über eine hilfreiche Antwort freuen!

Antwort
von pythonpups, 7

Man kann von so einer CD (oder USB-Stick) ein Linux als Betriebssystem starten, ohne es auf der Festplatte installieren zu müssen.

Es gibt noch weitere Dinge außer Hardware-Diagnose, die man damit tun kann:

  • Linux ausprobieren.
  • Eine Datensicherung von einem nicht mehr lauffähigen Windows machen.
  • Virensuche auf einem kompromittierten Windows machen.
  • Evtl. verlorene Windowspasswörter "regenerieren".
  • Software benutzen, die es für Windows nicht gibt.
  • Eine Internetverbindung benutzen ohne das installierte Windows in Gefahr zu bringen, bzw. Spuren darauf zu hinterlassen.
  • Internetkäufe etc. durchführen, ohne sich vor Windows-Viren fürchten zu müssen.
  • usw.
Kommentar von shockedpizza ,

Ahso also muss es erst gar nicht installiert werden werden dafür, Danke für die schnelle Antwort :)

Kommentar von pythonpups ,

Genau das ist der Witz bei Live-CDs. Hoffe ich konnte helfen.

Antwort
von BenMah, 9

Eine Linux CD, z.B. Ubuntu Desktop, kannst du brennen und wenn du dann beim Start des PCs von der CD Startest, kannst du das Linux Betriebssystem von der CD aus starten und wenn das Linux Betriebssystem dann hochfährt, weisst du ob die Hardware richtig funktioniert. (Außer evtl die Festplatte wo das vorhandene Windows Betriebssystem drauf ist.)

Ich hoffe ich konnte dir mit dieser kurzen Erklärung helfen! :)

Kommentar von shockedpizza ,

Ahso! danke ja das hat so einiges für mich klargestellt :)

Kommentar von BenMah ,

super das freut mich! :)

Antwort
von MindShift, 3

Linux ist ein Betriebssystem und mit der selbstgebrannten CD kannst du den PC entweder in diesem Betriebssystem starten oder es gleich installieren.

Kommentar von shockedpizza ,

Also ersetzt es im Prinzip Windows?

Kommentar von NeoExacun ,

Richtig.

Kommentar von pythonpups ,

Es kann Windows ersetzen. Ob Du alles, was Du mit Windows gewohnt bist genauso auch unter Linux tun kannst, hängt davon ab, was Du tust. Windows-Software läuft nicht auf Linux und umgekehrt. Aber es gibt für fast alles vergleichbare kostenlose Software für Linux.

Kommentar von shockedpizza ,

Danke für eure schnellen Antworten! :) ist gut zu wissen

Antwort
von Wiesel1978, 3

Linus ist ein Betriebssystem wie Windows oder Apple's OSX. Wenn Duvein Linux haben möchtest, dass von CD aus startet, empfiehlt sich Knoppix. Das schöne ist, es ist Open Source und gratis. Und es ist auf Deinem System keine Datenkrake (wie Windows 10 bspw)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community