Frage von jan2220, 39

[Linux] Allen Benutzern volle rechte für einen Ordner und alle Ordner in ihm vergeben?

Wie kann ich einem Benutzer (bei mir jz dummy für ftp) Rechte für einen Ordner geben und seinen Kompletten inhalt? also auch alle unter ordner und so

MfG. Jan (Jan2220)

Expertenantwort
von guenterhalt, Community-Experte für Linux, 25

da gibt es mehrere Möglichkeiten:

1.  egal, wem die Dateien gehören:  (als root)

      chmod -R 777 <Ordner-name> 

 ( das -R steht für recursiv, also alles, was sich in diesem Ordner befindet, einschließlich aller Unterordner und deren Dateien)

2. egal, wem die Dateien gehören: ( als root)

chown -R <neuer-Besitzer> <Ordner-name>

( -R wie oben, <neuer-Besitzer> ist dann wohl jz)

3. der Ordner und die Dateien gehören mir (dem, der sich eingeloggt hat)

chmod -R 777 <Ordner-name>

( das ist fast identisch mit 1. , würde aber nicht funktionieren, wenn mir die Dateien nicht gehören)

4. erlaube den Zugriff über die Gruppenzugehörigkeit

der Owner muss dann der gleichen Gruppe wie jz angehören und die Gruppe muss die vorgesehenen Rechte haben (siehe 777 , oder 555 oder 444 ... weiter unten)

Die Beschreibung ist aber etwas umfangreicher. Finde das selbst heraus und siehe die Beschreibungen der Befehle an.

man chown
man chgrp
man chmod

Ob die 777 sinnvoll ist, musst du selbst entscheiden, denn eine 7 ( 0111Hex) bedeutet lesen, schreiben und ausführen sind erlaubt. 5 ( 0101Hex) bedeutet
lesen und ausführen sind erlaubt, ausführen ist für ftp-Zugriffe nicht notwendig.
Damit ist 4 lesen und schreiben ausreichend und das dann für User, Group und World.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten