Frage von emrenike, 26

Linsen...ein Tag schlafen?

Hallo leute ich wollte fragen was passieren würde wenn ich einen Tag mit Kontaktlinsen schlafe

Antwort
von surgeonde, 9

Mir ist es schon ein paar Mal versehentlich passiert, dass ich mit Kontaktlinsen eingeschlafen bin. Am nächsten Morgen waren meine Augen dann schon sehr gereizt. Das ist aber nach ein paar Stunden wieder besser geworden. Spezielle Augentropfen ("künstliche Tränen") haben mir dabei geholfen, dass die Augen sich schneller wieder erholt haben. Trotzdem sollte das natürlich nicht zu oft passieren, wenn man keine speziellen Tag- und Nachtlinsen hat. Eine Freundin von mir hat solche Tag- und Nachtlinsen und sie kann die Linsen ohne Probleme durchgehend tragen ohne sie rausnehmen zu müssen.

Antwort
von Kuno33, 14

Auch wenn das nicht jedesmal schief geht, solltest Du es sein lassen. Es ist im Schlaf überflüssig, es unterdrückt die Sauerstoffversorgen an der verdeckten Stelle, die nur wenig durchblutet ist, und es kann zu Reizzuständen und Schädigungen der Hornhaut des Auges führen.

Antwort
von pllsuchter, 16

Nichts. Einmal ist okay. Deine Augen könnten etwas gereizt sein aber es sollte nichts schlimmeres passieren. Wenn du Sie danach gründlich säuberst sollte alles im grünen Bereich sein. Sollte aber nicht zu oft vorkommen:)

Kommentar von emrenike ,

Danke und was wenn es ein 12 Stunden Schlaf wird? ^^

Kommentar von pllsuchter ,

Solange du nichts merkst ist es noch okay. Also keinen starken Druck oder so. Ich mein das kann immer mal passieren. Auch wenns ein 15 stündiger Schlaf wird. Vllt danach mal lieber zur Brille greifen, falls Du eine besitzt und deine Augen mal entspannen lassen:)

Kommentar von pllsuchter ,

Also es kann mal passieren dass man es vergisst oder zu faul ist sie rauszutun:)

Antwort
von Queber, 13

Nichts. Also bei mir. Ich hab meine jetzt sogar schon 2 Tage drin. Hab sie aber mal rausgenommen und gewaschen. (Silvester eben ;))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten