Frage von LinoBla, 25

Linksys LAPCA1200 als Repeater verweden?

Ich würde gern den Linksys LAPAC1200 Accespoint als Repeater verweden, allerdings scheitert es aktuell an der Umsetzung. Meine Vermuntung war dieses Problem über eine Work Group zu lösen, wenn ich dort allerdings den Router eintragen mit dem richtigen Passwort und der richtigen SSID sowie der richtigen MAC Adresse steht dort nur: "Not Connected". - Ohne weitere fehlermeldung.

Hat jemand eine Idee?

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für WLAN, 17

die MAC ist eigentlich nur optional, über Site-Survey kannst deinen Router auswählen ?
nach Reboot stimmen die Einstellungen unter Verschlüsselung, Remote-AP, LAN-IP, usw. noch ?
die LAN-IP testweise manuell eintragen

das Ganze schon mal mit deaktivierter Verschlüsselung am Router getestet ?

Kommentar von LinoBla ,

Über Site-Survey habe ich mir die Mac Adresse geholt, in sofern könnte eine Verbinung zum Router aufgebaut werden.
Ich sehe keinen Menüpunkt zu 'Verschlüsselung' und 'Remote AP'.
Die IP einstellung habe ich auf Automatisch gelassen, da ich die verteilung der IP sowieso über einen DHCP laufen lasse.

Kommentar von netzy ,

Ich sehe keinen Menüpunkt zu 'Verschlüsselung'

und wie hast du dann die Verschlüsselung bzw. den WLAN-Schlüssel zu deinem WLAN-Router eingegeben oder glaubst du, der Linksys kann deinen Schlüssel vom Router erraten :-)

dann schreiben wir es halt anders ;)
nach einem Reboot kontrolliere ob die WLAN-Einstellungen zu deinem Router noch korrekt sind, ob der AP eine korrekte LAN-IP "bezogen" hat, usw. eben alle relevanten Einstellungen ;)

das am Router der DHCP läuft ist mir klar, ist aber irrelevant, denn du suchst ja das Problem, warum die beiden keine WLAN-Verbindung miteinander herstellen können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community