links überholt und bis vor zu einer roten ampel gefahren (motorrad) wurde gefilmt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es wird nichts passieren, klar, sowas macht man nicht, aber ein Film der gemacht wurde, darf bei der Polizei nicht verwendet werden. 

Es wird nichts passieren, keine Panik. Aber trotzdem gut aufpassen wenn du das wieder machst, sowas ist brandgefährlich. Alles klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OpticHaze07
15.09.2016, 17:43

wieso darf der nicht bei der polizei verwendet werden?

0

Da passiert gar nichts mach dir keine Sorgen. Das Video darf nicht als Beweis verwendet werden, und meistens wird das vorbeischlängeln sowieso geduldet, außer du fährst wie ein Irrer vorbei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Motorradfahrer hat seine Position in der stehenden Kolonne
beizubehalten! Es ist Ihnen folglich verboten, die stehende Autoschlange
mit dem Töff auf irgendeine Weise zu überholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OpticHaze07
15.09.2016, 17:44

ach was du nicht sagst lol

1
Kommentar von juergen63225
15.09.2016, 17:52

steht das irgendwo so explizit ? .. ich überhole Kolonnen immer, wenn keine durchgezogene Linie, kein Überholverbot .. 

0
Kommentar von uncutparadise
15.09.2016, 18:37

Ja das steht irgendwo. Wurde auch genannt. Schlimm genug, dass es inzwischen Gang und gäbe ist, dass sich Motorräder überall durch drängeln, wo gerade Platz ist. Ich höre das jeden Tag in Stadt und auf Landstraße. Allerdings ist demnächst die Motorradsaison vorbei, da zieht dann wieder Ruhe ein.

1

Ja unsere Deutschen. Wenn ich in der Schlange stehe muss der andere das auch. Werde selbst so oft angehupt wenn ich so etwas mache. Sch..... drauf. Das du mit Helm, Kombi. ..... schwitzt da denkt keiner dran in dem Moment. Noch dazu gefährdest du ja niemand. Selbst das Filmen ist unerheblich. Polizei, falls es soweit kommt darf den Film nicht verwenden. Die Aussage jedoch schon. In 99,9 Prozent der Fälle beruhigt sich der betroffene Autofahrer aber wieder und geht nicht zur Polizei. Also ich würde da jetzt erst mal nicht darüber nachdenken. Kommt voraussichtlich eh nichts. Was mir allerdings aufgefallen ist, wenn Rollerfahrer das gleiche machen kratzt das keine Sa..... Liegt vielleicht daran das wir Motorradfahrer alle als Raser verschrien sind. Stimmt ja auch manchmal :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kommt nichts nach. Kannst Dich entspannt zurücklehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OpticHaze07
15.09.2016, 17:44

auch nicht bei der bundeswehr?

0