Frage von MissGreene, 13

Linkes Oberlid leicht angeschwollen, was tun?

Hallo Gutefraganten🙋🏻
Seit ca. 1 Woche ist mein linkes Oberlid leicht angeschwollen. Es fühlt sich ein wenig schwer an. Seit ca. 4 Tagen fühlt sich mein rechtes Oberlid auch ein wenig schwer an, aber es sieht nicht angeschwollen an. Morgens, wenn ich gerade aufgewacht bin ist das linke Auge am meisten angeschwollen und dann Mittags ist es weniger angeschwollen. Und weil ich so grosse Augen habe sieht man den Unterschied halt sehr gut und das stört mich sehr. Aber auch das schwere Gefühl stört mich. Es schmerzt aber nicht, es ist nicht rot und es juckt auch nicht. Wisst ihr vllt was mein/e Aug/en hat/haben? Könnt ihr mir Tipps geben, was ich dagegen tun kann? Vielen Dank im Voraus und l.G Miss Greene😊

Antwort
von Stephan2305, 10

Wieso werden hier immer Gesundheitsfragen gestellt, wenn man Schmerzen oder Verletzungen hat geht man ins Krankenhaus oder in die Arzt Praxis, fern Diagnosen sind meist unpräzise.

Kommentar von MissGreene ,

Meine Mutter sagte, ich soll erst mal warten und dass es sicher wieder weg geht.

Kommentar von Stephan2305 ,

Das kann man bei Erkältungen machen oder bei kleinen Wunden, aber bei solchen Sachen geht man in die Klinik.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten