Frage von SandySchueppel, 27

Linkes Augelied schmerzt beim Blinzeln. Was soll ich tun?

Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seit ein paar Tagen tut mein Augenlied weh. Und seit heute ist es total angeschwollen. Es hat eigentlich harmlos begonnen, wenn ich an mein Augenlied kam, als ich mich geschminkt hatte (eher am Äußerem Lied) hatte ich schmerzen. Die schmerzen waren vergleichbar wenn man auf einen blauen Fleck drücken würde. Ich dachte mir eigentlich nichts dabei und dachte, dass es weggehen wird. Vor ca. 3 Tage hat es langsam angefangen beim Blinzeln zu schmerzen, ich habe dann auch Makeup etc. an der Stelle ausgelassen. Die Schmerzen wurden immer Schlimmer, jetzt ist es an einem Zeitpunkt, dass ich jedes mal heulen könnte, da die schmerzen soo stark sind und das Auge sei Gestern abend total angeschwollen ist.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bzw einen guten Rat geben! Vielleicht habt ihr ja schoneinmal soetwas gehabt? Wie war es da so bei euch? Danke im Voraus!

MFG, Sandy

Antwort
von Jennifervos, 19

Geh am besten zum Augenarzt... Sofort morgen denn dann ist auch schon Wochenende :)

Antwort
von elenore, 21

Vielleicht entwickelt sich ein Gerstenkorn.....lasse es abklären von deinem Hausarzt!!!!

Kommentar von SandySchueppel ,

Aber ein Gerstenkorn bleibt doch nicht solange, bisher hatte ich ein Gerstenkorn höchstens 2 Tage..

Kommentar von elenore ,

Beim Gerstenkorn liegt eine akute Entzündung des Augenlides vor, die durch eine Infektion mit Bakterien verursacht wird......von 2 Tagen kann nicht die Rede sein......ich konnte in der Vergangenheit ein Lied davon singen........In den meisten Fällen platzt ein Gerstenkorn nach einigen Tagen von selbst auf und bedarf keiner speziellen Behandlung.....mir hat der Arzt eine optimal gute Zugsalbe verschrieben, das verkürzte den Heilungsprozess enorm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten