Frage von lindyheart13, 29

Linker Fuß schmerzt beim Auftreten - was könnte das sein?

Hallo, Vor 3 Wochen bin ich umgeknickt und hatte danach eigentlich nichts aber am Abend tat aufeinmal mein Fuß beim laufen ganz arg weh und ich konnte nicht mehr aufsappen Dann bin ich zum Arzt und er sagte Bänder sind überdehnt und hat mir einen Tapeverband hingemacht Er sagte wenn es in einer Woche nicht besser ist dann soll ich wieder kommen. Doch es war leicht besser. Manchmal hab ich garkeine schmerzen und dann wieder extrem starke. Gestern fing es dann wieder sehr stark an und ist bis heute nicht besser. Kann nicht laufen. Aber mein Fuß ist überhaupt nicht blau oder dick. Was könnte das sein?

Antwort
von FelixFoxx, 22

Geh bitte zum Arzt und lass es noch einmal ausführlich untersuchen.

Antwort
von inkubus, 27

Vielleicht eine Bänderdehnung, vielleicht ein gebrochener oder verstauchter Knochen? Hey, in deinem Fuß befinden sich mehr Knochen als in jedem anderen deiner Gliedmaßen - alles ist möglich.

Wenn du wirklich schmerzen hast - und du keine Pussy bist - dann geh einfach zum Arzt irgendwelche Pseudodoktoren im Internet (wie ich) werden dir hierbei nicht helfen können.

Antwort
von Silo123, 29

Mach das, was Dein Arzt Dir rät. Aber wenn es wirklich nicht bald weg ist, muß das genauer untersucht werden. BänderRISS ist auch möglich. Sogar einen Bruch kann man nicht völlig ausschließen- auch wenn sehr unwahrscheinlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten