Frage von nummer12345678, 23

Linker Bizeps tut weh, nach boxtraing und auch während des Trainings, was kann es sein?

Antwort
von Laggas, 1

Könnte die Bizeps sehne sein... Durch das schnelle Strecken und auch immer wieder das abwickeln in der Doppeldecker kann die gereizt sein... Klarheit bringt erst ein Arzt aber vielleicht hilft es dir

Antwort
von xMiichellex3, 9

Muskelzeerung oder vielleicht ein eingeklemmter Nerv. Geh damit zum Arzt.

Antwort
von SangSom, 5

Was kann das sein? Müßte doch jeder gute Boxtrainer erkennen können.

Muskelzerrung, Muskelriß? Geh zu einem Sportarzt.

Kommentar von nummer12345678 ,

ich bin kein boxtrainer?

Kommentar von SangSom ,

Hab ich ja nicht gesagt. Aber ich denke mal, wenn wer boxen trainieren geht, ist auch ein Trainer da.

Kommentar von nummer12345678 ,

Aso. Ich habe es den Trainier nicht gesagt habe einfach weitertrainert.

Kommentar von SangSom ,

Dummkopf. Es ist deine Gesundheit. Du tust Dir nicht Gutes!

Schmerzen sind Warnsignale deines Körpers an Dich. Diese zu ignorieren? Wenn aus deiner Motorhaube Rauch aufsteigt, fährst Du weiter? Ok. Kaufst Dir halt ein neues Auto.

Einen neuen Körper wirst Du auch mit genügend Geld nicht bekommen.

Kommentar von nummer12345678 ,

Beim Training habe ich es sowieso bei vielen situationen nicht an den Schmerzen gedacht. Und die schmerzen sind viel weniger geworden. Ich glaube die schmerzen kommen nicht vom bizeps sondern bisschen weiter runter.

Kommentar von SangSom ,

Daß man beim Trainieren oder bei einem Kampf die Schmerzen nicht so spürt, ist ganz normal.
Aber egal, was immer es ist. Nimm es nicht auf die leichte Schulter. Pass auf deinen Körper auf. Du hast nur den einen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten