Frage von MiiieP, 67

Linker arm schmerzt. Arzt?

Seit gestern schmerzt mein linker arm. Allein schon wenn die decke drauf liegt oder der pulli. Meine linke Hand tut auch weh. Sie empfindet alles viel heißer und kälter als die Rechte Hand und wenn ich wo drankomm tut es so weh als wäre was schlimmes passiert. Gegen Abend hat auch angefangen der linke axelbereich wehzutun und die Schulter und mein hals. Aber nur immer links. Mein gesicht tat auch manchmal weh wenn ich es angefasst hab. Ab und zu hatte ich auch stechende Kopfschmerzen, die gingen aber dchnell wieder weg. Manchmal hat es sich auch so angefühlt als würde ich fieber bekommen und manchmal ging es mir wiederrum relativ gut. Heute habe ich diese schmerzen immer noch. Nun meine Frage ob ich deswegen eventuell zum Arzt sollte? Vielleicht kann er mir sagen ob ich lieber im bett bleiben sollte oder ob alles gut ist. Würdet ihr zum Arzt gehen?

Danke euch schon mal im voraus (-:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 46

An Deiner Stelle würde ich direkt um 08.00 in einer Praxis anrufen und mir für heute vormittag einen Termin geben lassen. Wenn das nicht geht, frage nach, wann die Akutsprechstunde ist.

Bist Du gestürzt? Hast sehr viel am Rechner gezockt oder kam das einfach von selbst? Wie alt bist Du?

Kommentar von MiiieP ,

nein ich bin nicht gestürzt. Die schmerzen kamen einfach gestern nachts. und am Rechner saß ich die letzte Zeit überhaupt nicht. Ich bin 17.

Kommentar von LiselotteHerz ,

Du musst umgehend zum Arzt! Ich will nicht die Pferde scheu machen, aber wärst du mein Sohn, ich würde Dich auf der Stelle in die Notaufnahme bringen!!!! Rufe den Notarzt, schildere ganz genau Deine Symptome. Ruf entweder die 116 117 oder die 112 an

Kommentar von LiselotteHerz ,

Bitte mach das, eigentlich wollte ich nicht schreiben, was ich vermute, aber ich mache das jetzt doch, damit Du die Sache ernst nimmst. Hier die Symptome eines Schlaganfalls, kann auch Kinder und Jugendliche treffen.

http://www.apotheken-umschau.de/Schlaganfall/Schlaganfall-Symptome--Wie-aeussert...

Selbst wenn ich mich täusche, was ich stark hoffe, brauchst Du einen Arzt bei diesen Symptomen und zwar möglichst bald- Erzähle unbedingt von Deinen starken Kopfschmerzen, die anfallsweise auftraten!!! Alles Gute

Antwort
von SahneSchnitte22, 37

" Nun meine Frage ob ich deswegen eventuell zum Arzt sollte? "

Heute noch! Gute Besserung.

Antwort
von dandy100, 44

Geh lieber mal zum Arzt, das sind ziemliche ungewöhnliche Beschwerden, die Du da hast, da würde ich an Deiner Stelle wissen wollen, was das zu bedeuten hat.

Schmerzen im Achselbereich könnten auf geschwollene Lymphknoten hindeuten, die immer ein Anzeichen irgendeiner Entzündung sein können; sowas sollte man nicht verschleppen - besser gleich abklären

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community