Linke Körperhälfte fühlt sich komisch an. Was ist das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bitte gehe morgen zum Arzt. Das kann von einer beginnenden Migräne über ein einfaches Verspannungssyndrom (aufgrund von mangelnder Bewegung) bis hin zum Schlaganfall alles mögliche sein.

Wir können Dich übers Internet nicht untersuchen und weil Du keine eindeutigen Symptome hast, wird Dir hier leider niemand helfen können.

Eine Frage habe ich noch ... bewegst Du Dich jetzt nur nicht, weil Du diese Probleme hast oder bist Du allgemein gesehen eher der Typ, der den ganzen Tag auf dem Bett hockt? Ist letzteres der Fall, dann brauchst Du Dich nicht zu wundern. Da sind Probleme vorprogrammiert, denn durch das ständige Liegen treten nicht nur starke Verspannungen auf, die zu solchen Symptomen führen könnten, sondern zudem ist durch die mangelnde Bewegung die Gefahr von Thrombosen wesentlich größer und diese können dann natürlich auch zu einem Schlaganfall führen.

Also ... bitte gleich morgen früh zum Arzt gehen (wenn Du es nicht mehr aushältst, kannst Du auch heute schon bei der Telefonnummer 116 117 anrufen ... dort erfährst Du, wo in Deiner Nähe heute ein Arzt Wochenenddienst hat) und wenn dieser grünes Licht gibt, dann kann ich Dir nur dringend dazu raten, an die frische Luft zu gehen und Dich zu bewegen, damit so etwas nicht noch einmal passiert.

Du bist 15 Jahre alt und hast noch das ganze Leben vor Dir. Du hast noch alle Möglichkeiten. Bitte wirf sie nicht weg, indem Du den ganzen Tag in der Bude hockst. Geh raus, mach Sport, triff Dich mit Freunden usw. Alles ist besser, als einsam zu Hause zu hocken.

Ich bin seit 17 Jahren aufgrund einer schweren Erkrankung fast gänzlich an Bett und Couch gefesselt. Glaube mir ... das ist nicht lustig. Du solltest es genießen, dass Du jung und gesund bist und auch alles dafür tun, dass das so bleibt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otaku420
17.07.2016, 13:24

Danke für die Antwort und nein bewege mich sonst auch fast garnicht das liegt daran dass ich leichte Depressionen und eine angststörung hab ....

0

Geh morgen bitte unbedingt zum Arzt, der kann den Grund dafür herausfinden und - wenn nötig - behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung