Linke Hoden tut weg. Ursache?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hat Dich schon mal jemand auf einen Leistenbruch untersucht? Ein Arzt, der das wirklich täglich macht. Am Besten der Chirurg selber. Der drückt von unten in den Hoden nach oben und wenn es gut weh tut, steht die Diagnose. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nosfreack
09.09.2016, 21:28

Nein, bis jetzt hat das niemand getan. Ich glaub ich gehe doch ins Krankenhaus. Vielleicht können die Ärzte dort was feststellen. 

Und Danke ! 

0

Wie alt bist du? In der Pubertät? Nun dann muß ich kein Arzt sein um zu vermuten, dass es daran liegen könnte. Red mal mit deinem Hausarzt die wissen oft besser Bescheid als die Fachärzte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nosfreack
10.09.2016, 18:55

Werde Jänner 19 :). Nunja Hausarzt war ich schonmal und er hat meinte ich soll zu einem Urologen gehen, da die Gefahr besteht, dass ich nicht mehr Befruchten kann. Wie du schon vielleicht gelesen hast, konnte der Urologe auch nicht genaueres sagen ( untersucht mit Ultraschall). Denke ich soll ins Krankenhaus. Vielleicht können sie mir helfen, oder?

0

Hallo

Darf ich fragen wie alt du bist? In der Pubertät hatte ich das auch. Ging dann aber nach etwa einem Monat weg. Denke kann von Person zu Person anders sein. Denke man sollte sich nicht überanstrengen, da es wirklich unangenehm werden kann. Hab die Zeit ohne Sport überbrückt :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nosfreack
09.09.2016, 17:26

Hallo Boogoo17! 

Ich bin schon 18 Jahre alt. Da mir das zum ersten Mal passiert ist,, weiß ich nicht, ob du recht hast oder nicht. Immerhin hat es erst angefangen, als es an jenem Tag regnete. LG :)

0
Kommentar von Boogoo17
09.09.2016, 20:39

Bei mir was das auch da mit 18-19. Will dich nicht verunsichern oder so aber denke das ist normal. Ich jedenfalls hatte das auch schon und als ich den Artzt aufsuchte sagte mir dieser es sei halt Pubertätszeug.

0

zumal hier niemand dein hoden tasten oder sehen kann (bzw will :D) solltest du ins krankenhaus zu einem Urologen gehen, die wissen schon was sie tun :) es könnte schlimmer als eine entzündung sein... denk an deine gesundheit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nosfreack
09.09.2016, 20:04

Meinst du das würde helfen? ( werde trotzdem ins Krankenhaus gehen) Immerhin hat der eine Urologe mich 2. mal Untersucht und konnte nicht feststellen, wieso es weg tut.

LG

0