Frage von Golfgirl3 30.12.2010

Linke Brust schmerzt

  • Antwort von Goodnight 30.12.2010

    Hallo, egal was es ist du hast Zeit bis dein Arzt wieder da ist. Wahrscheinlich ist es eine Zyste, die sich unter dem Hormoneinfluss gefüllt hat. Krebsgeschwulste tun mindestens zu Beginn nicht weh. Also keine Panik bis Montag und Happy New Year!

  • Antwort von allenleonardo 30.12.2010

    Natürlich müssen schmerzen in der Brust und Verhärtungen nicht gleich das Schlimmste bedeuten. Sich im Internet rat holen wollen ist nicht sehr klug das selbst ausgebildete Fachärzte dir per Ferndiagnose nicht wirklich weiterhelfen können.

    Also geh so schnell wie möglich zum Arzt. Ruf einfach auch mal beim Hausarzt an, schildere ihn dein Problem vielleicht kann er dir weiterhelfen. Normalweise müssten in der näheren Umgebung weitere Frauenärzte sein, versuche es vielleicht da. Schlimmstenfalls musst du bis Montag warten, dann aber sofort hingehen.

    Generell bitte bei solchen Schmerzen in der Brust nicht erst 1 Woche warten.

  • Antwort von Stechschritt 30.12.2010

    Geh morgen früh zu nem andern Arzt u warte nicht bis Montag.Es ist aber sicher harmlos.Keine Angst

  • Antwort von thymu 30.12.2010

    Stell dich doch mit diesen Symptomen mal in der Aufnahme deines nächsten Krankenhauses vor. Die sollen dir mal ne vorläufige Diagnose geben und dir weiterhelfen. Je nach der Diagnose kannste dann entscheiden ob es bis Montag Zeit hat. Ist jedenfalls besser als wenn du bis Montag wartest und dann ist es doch was "Ernstes", was man so schnell wie möglich diagnostiizieren sollte.

  • Antwort von user1449 30.12.2010

    Geh bitte sofort zum Arzt und lass dir deine Brust untersuchen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!