Frage von luilui333, 28

lineares Gleichungssystem mit bekannter Lösungsmenge und unbekanntem Parameter?

Hey, ich habe ein Problem mit Mathematik und zwar habe ich die Aufgabe auf dem Bild und man muss den Parameter r so wählen, damit die gegebene Lösungsmenge ergibt. Ihr müsst mir nicht unbedingt die Aufgabe vorrechnen, mir würde es reichen wenn ihr mir die Vorgehensweise erklären würdet. Schonmal Danke im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 15

du brauchst nur die vorgegebene Lösung für x1 , x2, x3 einsetzen und r berechnen; entweder in der 2.Gl oder 3.Gl

rauskommt r=0

Kommentar von Suboptimierer ,

Stimmt, das ist ja noch viel einfacher. 

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathematik, 12

Tu einfach so, als wäre r eine Zahl und löse das System nach x₃ auf. Du bekommst einen Ausdruck f(r) = x₃ Dann stellst du f(r) = 6, da du x₃ schon kennst, nach r um.

Kommentar von Willibergi ,

Blöde Frage, aber wie hast du die 3 bei x₃ in den Index (tiefgestellt) bekommen? ;)

LG Willibergi

Kommentar von Suboptimierer ,

Ich habe mir ein Browser-AddOn geschrieben, welches _3 in ₃ konvertiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community