Frage von DarkArtist, 27

Lineare Gleichungssysteme die man rechnerisch löst?

Hallo ich wollte fragen wie man Lineare Gleichungssysteme rechnerisch löst. Ich verstsh das nämlich nicht weil meine Lehrerin uns das als Hausaufgabe gegeben hat und wir nur die Regeln abgeschreiben haben. Sie hat es uns nicht erklärt. Könnt ihr es mir damit erklären und zeigen: l: 2x + 3y=9 und ll : x - y = 2 Es gibt mehrere Aufgaben also denkt bitte nicht dass ich euch das machen lasse. Danke im Vorras. Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von People12, 17

I: 2x + 3y = 9 und II: x - y = 2

I - 2xII = (2x + 3y = 9) - (2x - 2y = 4) = 0x +1y = 4 -> y=4

Jetzt weißt du y und kannst dir x mit einer der beiden Gleichungen durch Einsetzen und Umformen ausrechen. Kennst du dich aus?

Kommentar von People12 ,

ähm, es tut mir leid, ich hab dir da einen riesengroßen Blödsinn vorgerechnet, also ignorier meine Antwort bitte :(

Antwort
von Psychii, 20

Du musst sie mittels einem der vier Verfahren lösen: Einsetzungsverfahren, Additionsverfahren, Subtraktionsverfahren und Gleichsetzungsverfahren..

Hmm... ich weiß nicht genau WIE man das erklärt, aber ich kanns berechnen XD.

Hab das selbst erst vor kurzem in der Schule gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten