Frage von welovemecces, 24

Lineare Fkt zeichnen,?

Hallo, also ich schreibe morgen einen Test und ich bin etwas überfordert. Ich muss in einem Koordinatensystem folgende Werte einzeichen.


g1: f(x)= 6


g2: f(x)= - 6/5 x + 6


g3: f(x)= 2x - 6


g4: f(x)= -2/3 x - 3


Nun meine Frage wie fange ich an? Also wie lese ich meine Punkte für die Koordinaten ab? PS: wir sollen mit dem Steigerungsdreieck arbeiten ( Was mich auch überfordert :D )

Antwort
von vitus64, 9

Du rechnest jeweils den Wert für 0 und für 1 aus (also x=0 und x=1), legst das Lineal entsprechend an und zeichnest einfach die Gerade ein.

Antwort
von Dankomet3, 5

1. Sind das keine Werte sonder Funktionen.

2. Um eine Funktion festzulegen brauchst du min. zwei Punkte (Koordinaten).

3. Um eine Punkt zu bestimmen setzt du für x eine natürliche Zahl ein (z.B "1"). f(x) ist quasi dein y-Wert. 

Beispiel g2: f(x)= -6/5*"1"+6

f(x)=4.8

-> wenn für x "1" eingesetzt wird kommt 4.8 heraus. Der Punkt (1|4.8) liegt auf g2.

setzt du für x "0" ein kommt für f(x)=6

P (0|6)

Nun verbindest du die Punkte und hast einen kleinen Ausschnitt der Geraden.

4. Vllt kennst du diese Form noch -> 

y=m*x+b (allg. Geradenform) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community