Lineare Abschreibung Aufgabe HILFE?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

2.

Die Nordbank AG hat von einem Kontokorrentkunden einen PKW gekauft und darüber eine Rechnung erhalten:

Rechnung NR 99999 Datum 13.5.16

Wir liefern aufgrund von Bestellung

1 Fahrzeug / 17500€ 16% Rabatt / 2800€ 19% Ust / 2793€ Rechnungspreis / 17493€

Zahlbar bis zum 30.05.16

Bei Zahlung innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsdatum 3% Skonto

A) Die Nordbank schreibt den Betrag am 19.05.16 dem KK-Konto des
Autohauses gut. Bilden sie den Buchungssatz für die Gutschrift des
Rechnungsbetrages.

Ich kenn die Buchungssätze für Banken nicht. Wenn ich mich nicht Irre sind positive Kontostände seitens eurer Kunden gleichzeitig Verbindlichkeiten für euch. d.h. ich vermute mal passivtausch

verbindlichkeiten aus L&L an Verbindlichkeiten Konto X

:) Vorsteuer nicht vergessen zu buchen.

B) Welchen Betrag überweist die Nordbank? 

Zahlbetrag: 16.968,21  (17.493 - 3%)

C) Welcher Abschreibungsbetrag errechnet sich im Anschaffungsjahr bei einer steuerlich anerkannten Nutzungsdauer von 6 Jahren und linearer
Abschreibung?

Jahres-Afa: AHK-Netto / 6 / 12 * 8

Bei A bin ich mir ehrlich gesagt nicht sicher, ich habe den Industriekontenplan gelernt und nie Bankseitig gebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


1. Anschaffungswert des Bankgebäudes 5.000.000€ davon reiner Gebäudewert: 3.500.000€


Bisher wurden 10 Jahre lang 2% linear abgeschrieben. Ermitteln Sie

a) den Abschreibungsbetrag für das jetzige 11. Jahr und

Jahres-AfA: 100.000 (2% von AHK)

b) den Betrag, den
die Nordbank AG zu bilanzieren hat.

Buchwert nach Ablauf des 11 Jahres: 3.900.000 (AHK - 11*0,02*5000000)

Natürlich nur wenn die 1,5 Mio Differenz zum Gebäudewert unselbstständige Gebäudeteile sind und demnach zusammen mit dem Gebäude abgeschrieben werden.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mariculama1
14.06.2016, 20:56

genau so hätte ich das auch gerechnet, ist hier aber Falsch(habe eine korrigierte arbeit vom Klassenkameraden)

rechnet man dann mit den 3.500.000€?

Die Aufgabe steht genau so in der arbeit 

Danke

0