Frage von mistakkuleer, 18

Lineare Abhängigkeit bei Vektoren: Wie zeigt man sowas?

Hallo liebe Leute,

also ich habe prinzipiell schon verstanden was die lineare (Un-)Abhängigkeit ausmacht. Nur habe ich eine Aufgabe in der ich zeigen soll warum für jeden beliebigen Vektor y-> aus R^n automatisch auch die Vektoren x->1, ........,x->k, y-> linear abhängig sind, wenn x->1, ...., x->k aus R^n linear abhängig sind.

Leider habe ich noch gar keinen blassen Schimmer in welcher Form ich so etwas zeigen muss. Ich bräuchte auch nur einen Anstoß und niemanden, der mir hier die komplette Aufgabe erledigt.

Liebe Grüße und ein fettes Danke schonmal! :)

Antwort
von iokii, 18

Häufig kann man mit ein paar Tricks direkt die Definition nachrechnen. Bei deiner Aufgabe habe ich übrigens keine ahnung was da stehen soll.

Edit : Jetzt seh hab ich verstanden. Die Aussage folgt sofort aus der Definition.

Kommentar von mistakkuleer ,

Hab es mittlerweile doch herausgefunden, danke! PS: Die Pfeile sollten die Vektorpfeile darstellen und R^n ist der Vektorraum.. keine Ahnung wie man sowas sonst darstellt. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community