Frage von xMiichellex3, 17

Lindernde Hausmittel bei Magen-Darm-Grippe.?

Da heute Sonntag ist kann ich erst morgen zum Arzt gehen, es wäre nur bis dahin schön die Magenkrämpfe etwas zu lindern. Also seit gestern Abend hatte ich ziemlich starke Krämpfe und musste mehrmals auf die Toilette. Ab circa 1 Uhr Nachts bis morgens um 8 musste ich im 15 Minuten tackt brechen. Nach ein paar Stunden Schlaf, habe ich nur noch Magenkrämpfe und egal was ich esse oder trinke verstärkt sie. Kann mir jemand vielleicht sagen was da als Hausmittel gut wirkt bzw. was es vermeidet das ich schon wieder die ganze Nacht brechen muss?

Danke für jede Antwort! :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo xMiichellex3,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen krank

Antwort
von beangato, 17

Eigentlich kannst Du das nur aussitzen.

Zwieback und Tee wären zu empfehlen - und Schlaf.

Kommentar von xMiichellex3 ,

Ist es egal welcher Tee? Habe grad nur Pfefferminz hier.

Kommentar von beangato ,

Du kannst es nur probieren.

Antwort
von cuno6, 15

Cola. Salzstangen Zwieback. Du solltest versuchen ca 2,5 Liter Flüssigkeit zu dir zu nehmen am Tag und esse auch Apfel denn das hemmt die Bakterien hoffe könnte helfen

Gruß Turan

Kommentar von beangato ,

Cola und Salzstangen helfen NICHT bei Durchfall.

http://www.apotheken-umschau.de/Durchfall/Durchfall-Helfen-Salzstangen-und-Cola-...

Apfel muss gerieben und braun geworden sein (Rat vom Kinderarzt meiner Kinder).

Kommentar von cuno6 ,

Bei mir hats immer geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community