Frage von aliciaunicorn, 173

Lila Haare ohne blondieren....Angst?

Kann ich meine Haare wie auf dem Bild ohne blondieren Lila färben?natürlich beim Friseur....ich habe Angst  ,dass meine Haare durch das blondieren zerstört werden.😬Auf dem 2. Bild sieht man meine jetzige Haarfarbe...ein bisschen rötlich von einer Tönung ,die ich vor 3 Monaten bekommen habe.

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 78

Ohne blondieren wird das nichts, da kommt man auf nen dunkleren ton. (Siehe Bild)

Geh zum Friseur und sagt du willst deine Haare blondieren mit olaplex, das Schützt deine haare vor schäden.(: 

Selbst zu blondieren solltest du nur wenn du Ahnung davon hast, sonst geht das schnell nach hinten los. :/

Klar wird es nicht gleich blond, aber der Friseur sollte das ohne Probleme hinbekommen.(:

Zuhause kannst du dann das blond mit silberschampoo behandeln das nimmt den gelbstich aus den haaren und dadurch werden die noch heller.

Zum Schluss kannst du die Tönung raufhauen. (:

Ps. Ich empfehle dir dann wenn du die Farbe Hast kalt zu waschen, so reduzierst du etwas das ausbluten der Tönung. (:

Antwort
von isabellekn, 75

deine Haare sind doch so schön zur Zeit :o aber nein, du müsstest die zumindest etwas blondieren, sonst wird das Ergebnis nicht wie erwünscht

Kommentar von isabellekn ,

Achja, wie hieß die Tönung?😂

Kommentar von aliciaunicorn ,

Danke😅aber man ist ja nie zufrieden mit seinen eigenen Haaren das kennst du vielleicht auch.Hm...schade .Ich weiß es nicht ...der Friseur hat mir das gemacht😬

Antwort
von nxndescript, 65

liebe aliciaunicorn,

ich verstehe deine bedenken. ich wollte mir auch schon oft die haare färben/tönen aber habs letztendlich doch nicht gemacht, einfach aus prinzip. ich weiß nicht wie alt du bist, aber willst du diese farbe wirklich? ich meine, klar, du hast es dir sicher gut überlegt aber was ist mit deinem job/ausbildung/weiß was ich? ist das okay für die zukunft? ich meine es ist ja färben. und zwar nicht tönen. vielleicht solltest du mit deiner friseurin/deinem friseur reden, vielleicht kann sie dir irgendwas empfehlen oder deine angst vom blondieren nehmen.

viel glück wünsch' ich dor:)

Kommentar von aliciaunicorn ,

Hey :) danke erstmal für deinen ausführlichen Beitrag!Ich gehe im Moment noch zur Schule und werde das auch noch paar Jahre machen.Ich denke nicht ,dass ich jetzt Probleme damit haben werde.Natürlich werde ich das später nie tun wegen Job und allem ,aber jetzt habe ich noch die Möglichkeit und möchte sie nutzen.Weißt du ,ob ich direkt nach dem blondieren meine Haare lila färben lassen kann oder paar Wochen waren muss ,da ich einen leichten Rotstich in den Haaren habe und es dann orange werden könnte?(ich habe gelesen ,dass rot sehr hartnäckig ist)

Antwort
von Minabella, 56

Ohne blondierenUNMÖGLICH da würdest du nur auf ein dunkellila kommen, aber beachte dass so farbige haare sehr viel Pflege bedürfen und sehr oft nachgetönt werden müssen da es sonsg schnell ausgewaschen und ungepflegt aussieht. Überlege es dir gut!!

Kommentar von aliciaunicorn ,

Okay danke 😬ich benutze jedes Mal wenn ich meine Haare Wäsche eine 1-Minute Kur😅Da ich ja leicht rote Haare habe ist es ja so ,dass wenn ich blondieren sie Organe werden😬kann man dann trotzdem lila drauf tun oder muss ich dann paar Wochen warten und es wiederholen?

Kommentar von Minabella ,

also blondieren funktioniert ja über verschiedene stufen erst orange dann gelblich bis es komplett blond ist, je nach den wie stark die Blondiereung ist und wie oft man blondiert. Vielleicht versuchst du erstmal von deiner jetzigen Farbe auf ein schönes blond zu kommen, aufjedenfall mit dem Friseur! Und dann kannst du ja wenn du Blond bist für dein Lila eine Tönung benutzen die man aufjedenfall auswaschen kann :) also z.B Directions . Denn die verändern das Haar nicht sondern haften physikalisch am Haar 😁

Kommentar von Minabella ,

Achja ich empfehle dir im Bezug auf Haarfarben Videos von Ira Vampira bei Youtube, da sind viele Tipps zum Thema bunte Haare😁

Kommentar von aliciaunicorn ,

Okay danke!

Antwort
von Dorkas2000, 52

frag das doch einfach beim friseur nach.Der weiß es am besten

Kommentar von aliciaunicorn ,

Ich war schon 2 Mal und jetzt wird mir das solangsam peinlich ,weil da immer sie gleiche Frau ist😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community