Frage von Justus44, 32

Like-Button rechtswiedrig?

Der Einsatz von Like Buttons auf der eigenen Seite sind rechtswiedrig. Link: http://www.dr-bahr.com/news/lg-duesseldorf-like-button-von-facebook-datenschutzw... Wie soll man sich jetzt verhalten ? Müssen alle Social Plugins entfernt werden ?

Antwort
von Parhalia, 22

Ich denke einfach mal "Back to theRoots"...und nicht immer diese Links und Querverweise auf "Datenschleudern". 

Viele Bürger sind es halt einfach satt mit diesen "Datenkraken" und ihren "Zwangsaccounts" unter der Prämisse "wir behalten uns rechtlich vor, IHRE Daten an "dritte gewinnbringend zu verscherbeln zu IHREN Lasten..."

Immer noch überzeugt von "Facebook" & Co ?

Antwort
von peter1971hh, 2

Jein, also das LG Düsseldorf hat schon durchblicken lassen, dass wohl alle Social Plugins gegen das deutsche Datenschutzrecht verstößt..

Ich habe hierzu etwas gefunden:

http://www.mycsc.de/recht/lg-duesseldorf-facebook-like-button-verstoesst-gegen-d...

Da steht auch, wie die Rechtslage ist und was wohl passiert..Der Anwalt rät davon, diese Plugins zu entfernen... oder aber diese 2-Klick Dinger zu nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten