Frage von Moafagga, 76

Liest euch das unten mal durch⬇Kann man da noch was machen, mag sie mich wenigstens?

Hey Leute, hab nach längerer Zeit mal wieder ein Mädchen angeschrieben, das ich kenne, sie kennt mich auch, aber wir haben noch nie miteinander gesprochen. Ich hab bissle Smalltalk mit ihr geführt und dann bissle später hab ich sie gefragt, ob sie zu mir kommen will...sie sagte:"ne sry" Was hab ich falsch gemacht?!?!? Heißt das, dass sie mich net mag oder was? Ich hab sie gefragt, ob sie einen Freund hat und sie so: ne, aber ich komm dann trd nicht zu dir Why dafuq??? Ich bin am Ende der Logik...naja Mädchen halt. Ob das mit mögen zu tun hat? Wie gesagt, wir haben zuvor noch nie miteinander gesprochen...ich könnt mir nur vllt Vorstellen, dass sie was schlechtes über mich mitgekriegt hat oder so, aber das glaube ich eher nicht. Heißt das jz, dass sie mich net mag? Was soll ich machen? Wie mach ich mit ihr ein Date aus? Ich liebe sie sehr und würd alles für sie tun...

Warte auf Antworten Lg freshter MOAFAGGA

Antwort
von TodesHoernchen, 24

Es scheint so, als hättet ihr noch nicht so lang Kontakt und würdet euch noch nicht so gut kennen. Unabhängig ob dich ein Mädchen mag oder nicht, werden die Meisten vermutlich so reagieren, wenn du sie nach kurzer Zeit fragst, ob sie dich besuchen mag.

So als Tipp, chatte noch ein bisschen mit ihr, frag direkt ob sie vielleicht sauer ist, oder was dich belastet. Lern sie kennen, lass ihr Zeit dich kennen zu lernen. Lad sie eher an einen 'neutralen' Ort ein, wenn Sommer wäre würde ich sagen zum Eis essen, so vielleicht auf nen Kaffee in der Stadt. Schau was passiert, aber dränge nicht. Lass dem Ganzen etwas Zeit :)

Antwort
von Blablubb96, 26

*hust*

Das war ein bisschen zu direkt und voreilig.

Kein Mädchen will nach ein bisschen Smalltalk sofort zu dem Typen nach Hause eingeladen werden, außer es ist eine, die - um es nett auszudrücken - nur auf eine körperliche Beziehung aus ist.

An ihrer Reaktion erkenne ich, dass sie es nicht ist.

Lass ihr Zeit, schreibt weiter ein bisschen, telefoniert vielleicht mal und klar kannst du ein Date mit ihr ausmachen, aber halt nicht gleich bei dir zuhause. Mädchen wollen da anfangs immer erstmal Sicherheit, also such einen neutralen Ort aus wie Kino oder Eisdiele.

Das hat nichts damit zu tun, dass sie dich nicht mag, du hast sie nur überrumpelt. Wenn du sie - vielleicht nicht unbedingt gleich sofort nach dieser Überraschungsbombe, aber sagen wir in ein paar Tagen, wenn ihr auch mehr miteinander geschrieben und euch ein bisschen kennengelernt habt - zu einem Treffen einlädst, wird sie bestimmt nicht Nein sagen :)

Antwort
von Smileyxyz, 15

also selbst wenn ich den typen mögen würde würde ich nicht zu ihm nach hause wenn wir noch nie miteinander geredet haben... das schreit doch nur so nach ich will nur sex... ich würd es eher langsam angehen lassen und fragen ob sie vlt mal ins kino will und vlt sagen dass es dir leid tut wenn du letztens zu direkt warst...

Antwort
von MyAddiction, 18

Es kann alles heißen :D  Entweder mag sie dich nicht,aus bestimmten Gründen oder sie möchte sich einfach nicht treffen (vielleicht aus Angst?) Frag sie einfach,warum.Könnte natürlich auch sein,dass sie ein Fake ist :P

Antwort
von Myrnion, 22

Hm es war Abend oder?
Außerdem sollte man doch nach einem Smalltalk doch noch nicht sofort gleich ein Mädchen nach HAUSE einladn Kaffee ok aber Zuhause...

Antwort
von eemiiiilyy, 17

Nur weil sie grad ned zu dir kommen will,heißt nich gleich dass sie dich ned mag!

Vllt ist sie bissl schüchtern...oder sie vertraut dir noch nicht genügend um sich mit dir zu treffen...oder sie will grad keine Beziehung oderso anfangen...

Ich würd mir jetzt ned zuu viel drauf einbilden :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community