Frage von Richard1967, 15

Liest eigentlich jemand diese Wellenlängen und immer gleichen Testberichte zu Smartphones?

Ich Frage mich oder in dem Fall Euch: was haltet ihr von diesen immer gleichen, ellenlangen Testberichten zu Smartphones mit tausend Details? Interessiert Euch das? Lest ihr diese Tests? Und vor allem: wie kann man das besser machen? Was interessiert Euch wirklich?

Antwort
von oskar40, 1

Ich lese die Details eigentlich nur, wenn ich auf der Suche nach einem neuen Smartphone bin. Das passiert natürlich nicht täglich.

Diese Seite gefällt mir vom Prinzip sehr gut:

http://www.technoviel.de/smartphones/

Dort finde ich praxisgerechte Merkmale, gute Sortier- und Auswahlmöglichkeiten. Leider braucht man sie zu selten.

Benchmarktests finde ich total überflüssig. Das sind Laborwerte, die in der Praxis keine Rolle spielen. Wer braucht die? "Normalnutzer" verstehen sie nicht. "Early Adopter" interessieren sie nicht. "Technikinteressierte" brauchen sie nur auszugsweise - soweit sie sie verstehen.

Leider ist es für einen (vermutlich einzelnen) Autor zu aufwändig, alle Daten zusammenzutragen und einzupflegen. Das wäre eine gute Aufgabe für ein Portal mit mehr Personalkapazität und direkten Herstellerkontakten.

Antwort
von HDomi12, 10

Ich schaue mir, wenn ich nach einem neuen Handy suche erstmal Bilder und die Technischen Daten an.

Evtl. auch ein Video.

Kommentar von Richard1967 ,

Was sind denn für Dich wichtige technische Daten?

Antwort
von logbkzv, 15

Ich lese so was eigentlich nur wenn ich ein neues Handy brauche. Manchmal schau ich eventuell ein Video drüber, aber in einer Tabelle eventuell mit einen direkten Vergleich finde ich es immer noch am besten

Kommentar von Richard1967 ,

Wie sollte denn ein solcher Vergleich aussehen?

Kommentar von logbkzv ,

Ich mag es wie schon gesagt am liebsten mit den Daten in einer Tabelle, dann kann man ja zwei neue Smartphones (neues Iphone VS Samsung zum Beispiel) in die obere Spalte packen, links sowas wie “Akkukapazität, Prozessor, Kameraauflösung und dann in der Mitte bei den Smartphones dann die Daten oder halt ein grüner Hacken oder rotes kreuz (wie zum Beispiel bei “Wasserfest)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community