Frage von Schnubbi14, 89

Liegt unser Hund im sterben oder ist er krank?

Hey Leute unsere Hündin 10 Jahre alt ist seit vorgestern komisch sie hat Mega viel gras gegessen. Abends bekommt sie immer ihr Futter normaler Weise ist sie es total schnell aufgegessen nicht mal 5 min braucht sie ,und ich hab es seit 8 Jahren nicht andres erlebt doch heute hat sie es als wir ihr es in die Schüssel getan haben nicht angerührt nach 3 Stunde hat sie es dann mäßig gegessen ist für diesen Hund und total untypisch!Sie ist kommt einem abwesend und total in sich gekehrt vor so als wäre sie ein andrer Hund .Ich glaube das sie keine schmerzen hat aber sie hat heute auch noch nicht einmal groß gemacht .Keine Ahnung was mit ihr los ist kennt das einer von seinem Hund oder könnte es eine Kolik sein?

Danke schonmal

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 54

Kein Mensch kann dir sagen was mit deinem Hund los ist. 

Wie auch? Vermutungen bringen dich nicht weiter und machen deinen Hund auch nicht gesund. 

Hunde Senioren brauchen regelmäßig einen Alters Check. 

Geh zum Tierarzt lass die Routineuntersuchung machen. Zu dem würde ich noch Leber und Nierenwerte checken lassen. Und auf ein Blutbild bestehen,dort kann man gut erkennen ob der Hund an Entzündungen leidet. Oder anhand von nicht normalen Werten erkennen was der Hund hat,oder man  schließt Diagnosen aus. 

Das ist das einzigst RICHTIGE was du für Deinen Hunde Senior machen kannst. 

Nicht Doc Google fragen oder in Foren selber nach Diagnosen suchen und fragen. Bringt überhaubt nichts. 

Wünsche deiner Fellnase alles gute und hoffen wir mal das es nichts schlimmes ist 🍀🍀🍀

Kommentar von xttenere ,

war das ne schöne Zeit, als es noch keine PC`s ( Tante Google ) gab....da brauchte man noch den Kopf zum denken.

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 23

Wenn Du Angst hast, daß Dein Hund krank sein könnte, geh mit ihm zum Tierarzt. Nur der wird Dir in dem Fall weiterhelfen können.

Antwort
von xttenere, 31

wenn Du das Gefühl hast, dass Dein Hund krank ist....und dies könnte gemäss Deiner Beschreibung in diesem Falle gut möglich sein....dann geh mit ihm zum Tierarzt oder in eine Tierklinik.

Wir sind hier keine Hellseher, haben keine Glaskugeln, um Dir sagen zu können, ob Dein Hund krank ist !!!

Gute Besserung Deinem Hund !

Antwort
von RosaLillie, 4

halli hallo. wenn sie viel gras gefressen hat verwundert es mich nicht. was dein hund wirklich hat wissen wir nicht. gehe zu tierarzt. wie alt hund werden liegt oft an der rasse. 

bussi Rosa Lillie

Antwort
von kaattyy, 41

Geh lieber zum Tierarzt und lass das Tiere untersuchen um auf Nummer sicher zu sein das nichts ist

Antwort
von Euphresia, 8

Ich habe mal zu lange gewartet.... dachte es ist nur eine Magenverstimmung.... wird schon wieder....

Am Nachmittag dann zum Tierarzt, Diagnose Magendrehung, sie ist nicht mehr aus der Narkose erwacht.

Wie lange willst du warten???

Antwort
von froeschliundco, 29

geh zum tierarzt...das kann vielerlei ursachen haben

Antwort
von frageeennnm, 3

Das graß fressen machen Hunde weil sie Probleme mit dem Magen haben .und unser Hund ist auch nicht viel und er ist auch schon 10

Antwort
von Gargoyle74, 15

Das kann man so per Ferndiagnose nicht sagen. Bitte gehe heute noch zum Tierarzt . Ganz dringend.- ich würde nicht abwarten. das kann alles Mögliche sein.......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten