Frage von welox, 75

Liegt Psychologen oder Psychiatern wirklich was daran jemandem zu helfen oder machen sie einfach ihren Job?

Also denkt ihr, dass sie es auch von ihrem Herzen aus machen?  

Antwort
von Seanna, 25

Das ist sehr unterschiedlich.

Die Motivation unterscheidet sich in Art und Ausmaß extrem.

Aber Geld ist es idr nicht, denn man verdient nicht sonderlich gut und die Ausbildung für beides kostet ein Vermögen, die Belastung ist sehr hoch und eine idr eigene Praxis kein Zuckerschlecken. Zudem steht man immer mit einem Bein im Gefängnis und kann oft nicht so helfen, wie man müsste oder wollte aufgrund verschiedenster Umstände, die man nicht ändern kann.

Antwort
von Stellwerk, 56

Gerade die Ausbildung zum Psychotherapeuten dauert sehr lange, ist sehr intensiv, teuer und erfordert sehr viel Auseinandersetzung mit sich selbst. Die Motivation dahinter muss eine sehr große sein, sonst zieht man das nicht durch und ich denke, die meisten wollen wirklich Menschen helfen.

Antwort
von Fliegengewicht4, 39

Warum würde man sonst Psychologe werden? Ich denke mal wenn ein Therapeut jemanden "entlässt" und der hat sich zum positiven verändert und es geht ihm psychisch gut, dann "gibt" der Klient dem Psychologen auch wahrscheinlich wieder viel zurück.

Ich kann mir vorstellen wenn Therapeuten den Beruf nicht mit ihrem "Herzen" machen, werden sie auch unglücklich in ihrem Job sein

Antwort
von piadina, 49

Ich denke, es gibt solche und solche. Nicht alle sind nach etlichen Berufsjahren noch so motiviert, wie anfangs.

Antwort
von DieAngst, 37

Ich denke die meisten werden es wohl machen, weil sie Menschen helfen möchten, ansonsten hätten sie sich diesen Beruf nicht ausgesucht. Es gibt aber überall Leute, welche das nur wegen Geld machen.

Antwort
von psycho987, 15

Hallo Welox,

ich habe einige kennengelernt. Und da war keiner dabei, der nicht wirklich helfen wollte. Einer meinte sogar, es sei der Schönste Job, den er sich vorstellen könne.

Ich denke, denn Job kann man nur mit tiefster Überzeugung machen.

LG

Antwort
von Wrhcwwjcdweh, 42

Verschieden 

Antwort
von Herb3472, 37

Ich denke, Du meinst eigentlich Psychotherapeuten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community