Frage von braucheuresa, 207

Liegt es daran...?x?

Hallo also ich bin 14/m. Ich vermute halt das ich schwul bin. Und finde das weibliche Geschlecht voll ecklig das Männliche wiedderum schön. Liegt es daran das ich schwul bin?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von minimuc, 120

Ich wage mal zu behaupten, dass du eventuell voreilige Schlüsse ziehst: Du bist noch in der Pubertät, da durchlebt man einfach verschiedene Phasen und weiß mit sich selber noch nicht viel anzufangen. Man weiß nicht wo man steht, wer man wirklich ist usw. Warte doch erst einmal ab, wie sich deine Neigung entwickelt. Vielleicht änderst du in 1-2 Jahren deine Meinung. Und falls es schlussendlich so sein sollte, dass du schwul bist, dann ist das eben so :-)

LG minimuc

Antwort
von randomhuman, 45

Wenn du so denkst könnte es durchaus ein Anzeichen sein, dass du schwul bist.

Allerdings bist du noch in der Pubertät, da können manche Gedanken schonmal etwas verwirrend oder nur von kurzer Dauer sein.

Du wirst es wohl im Laufe deiner Pubertät endgültig feststellen, was du wirklich bist.

Antwort
von craftingboy, 33

Eigentlich nicht ! Diese Phasen hat man gerade in der Pubertät und fast alle Menschen sind zu einen gewissen Teil bisexuell ! (Stehen auf beide) Dies kann sich noch ändern , weil die Gefühle in der Pubertät verrückt spielen.Schwul sein ist nicht schlimm , aber viele Leute haben warum auch immer was dagegen.Ausprobieren , andere Jungs süß zu finden und küssen zu wollen ist normal.Auch ich habe da einen Jungen den ich ganz süß finde , aber bin halt auch in der Phase . Letztendlich entscheidest du , was du bist. Wenn du mal mit einem Jungen Sex hattest , heißt es nicht , dass du schwul bist. Hau rein :)

Antwort
von julianlschen, 11

Natürlich kann es sein dass es nir eine phase ist aber bei mir hat die phase bis heute nicht mehr aufgehört...

Antwort
von franky2389, 82

Ja die Anzeichen sind diese aber warte noch ein paar jahre und merkst du es von alleine 

Antwort
von anonymos2154, 56

Es muss nicht sein dass du, nur weil du dich im Moment für das männliche Geschlecht mehr interessierst, direkt schwul bist. Das liegt vielleicht auch daran dass du dich im Moment einfach besser mit deinem Penis auskennst als mit den Frauen. Du könntest einen Kumpel wahrscheinlich schnell zum Orgasmus bringen aber bei deiner Freundin wüsstest du nicht einmal wo du anfangen müsstest. Das ist wahrscheinlich der Grund warum du erst mal von Frauen abgeschreckt wirst. Das ist an sich allerdings etwas völlig normales weil 87% aller Jungs haben ihre ersten sexuellen Erfahrungen mit anderen Jungs gemacht und auch viele Mädchen hatten bevor sie mit einem jungen ins Bett gestiegen sind etwas mit anderen Mädchen. Da ist dann natürlich weniger liebe als Interesse dabei aber normal ist das schon. Also mach dir keine sorgen.
LG Anonymos

Antwort
von Nico1993Berlin, 61

Ich bin schwul.

Eklig finde ich das weibliche Geschlecht nicht, kann damit nur nichts anfangen, und sexuell geht da gar nichts bei mir.
Kann schon sein dass du schwul bist aber warte mal ab, musst dich ja nicht in irg.eine Schublade stecken..Probiere erst mal aus

Antwort
von slutangel22, 57

Kann schon sein, so oder so ist es okay. Entspann dich einfach, es ist nicht mehr 1980.

Antwort
von shadowhunter109, 23

kliengt sehr danach.also wenn du dir keinen Sex vorstellen könntest bist du sehr wahrscheinlich schwul.

Wer weiß.kann alles noch passieren.

Antwort
von alexk373, 20

Ist so ne phase in der Pubertät

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community