Frage von 12e33, 39

Liegt es bei der Kleidungs Größe xl xxl usw daran wie dick man ist?

Antwort
von Pessiholic, 20

Nein, es kommt immer auf den Schnitt an und der Produktion. Je Größer die Größe, wird das T-Shirt meistens eher länger als breiter. Man kann also auch sagen, dass größere Menschen größere Größen brauchen. Außerdem sind die meisten Kleidungsstücke am asiatischen Markt ausgerichtet und treffen nicht immer auf die Konfektionsgröße des europäischen Durchschnitts zu.


Antwort
von musiclover2011, 26

jain deine größe spielt auch eine rolle jemand der 1,90 groß ist passt schwer in eine größe s rein und frauen mit einer großen oberweite brauchen auch manchmal deswegen größere kleidung

Antwort
von Caila, 14

Nein

Die Maße der einzelnen Kleidungsstücke unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller. 

Zudem brauchen auch Leute die schlank aber recht groß gewachsen sind oftmals größere Größen. 

Ebenso Frauen mit größerer Oberweite

Dh selbst wenn du zB Größe  S trägst kann es sein das du mal eine Hose in Größe L kaufen mußt weil der Schnitt der Hose zu schmal ist oder dergleichen. 

Ich selbst erlebte es schon öfters, das ich nicht in ein Kleidungsstück passte, obwohl es genau meine Größe ist. Das lag dann am Schnitt. 

Wenn man als Frau Größe M  trägst, aber eine große Oberweite hat kann es auch gut vorkommen das man ein Oberteil in Xl kaufen muß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community