Liegt es an ihm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie lange kennst du ihn bevor ihr zusammen gekommen seit? Heute sind die Leute sehr schnell im zusammen kommen und merken dann erst, das es gar nicht die richtige Person ist.In der Regel ist es so wenn jemand eine Bezugsperson verliert haben sie oft Verlustängste,das kann sich aber auch anders zeigen.Entschuldige wenn ich auf dein Alter anspiele aber oft ist es so das man die Gefühle nicht richtig zuordnen kann.Es kann sein das du ihn sehr gern hast aber es muss nicht heißen das es dann liebe ist.Da gibt es feine Unterschiede z.B. Deine Eltern liebst du anders wie deine Schwester,dein Haustier wieder anders und zu Freunden auch wieder eine andere Bindung.Sowie Nachbar und Arbeitskollege unterschiedlich vom Gefühl sind usw. Jetzt hast du natürlich immer noch keine Antwort aber vielleicht eine andere Sicht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim lesen deiner Frage kam mir direkt ein Spruch in den Kopf: Sobald man darüber nachdenken muss ob man eine Person überhaupt liebt, liebt man sie nicht.
Man kann keine Gefühle erzwingen und man sollte erst recht keine Beziehung eingehen, wenn man nicht mal weiß ob man den anderen liebt.
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du wirklich Hemmungen davor, dann solltest du dich wirklich der "Angst" stellen und dir klar machen, dass es was schönes ist mit einer Person, die du liebst
Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir Menschen sind nicht alle gleich. Du bist eben andere. Ich war mal mit einer die gerne Sex mit mir hatte aber mich nie geküsst hat. Sie hat es auch nur einmal gemacht u danach nie wd, Oralsex ging aber kein küssen. vllt lernst du das noch u findest dran gefallen oder du wartest ab. vllt brauchst du einfach denrichtigen, die Zeit wird s dir zeigen. also lass es auf dir zukommen ! viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja dan ist es nicht der richtige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung