Frage von Yannick3000, 30

Liegt es an der Hardware oder an der Software (Unerwünschte Programme nutzen sehr viel meiner CPU)?

Liebe leute,

vor kurzem ist mir Wasser über mein Laptop gelaufen. Ich habe natürlich direkt den Laptop vom Strom getrennt und 3 Tage trocknen lassen.

Allerdings schleichen sich jetzt ständig (alle 30-120 min) Prozesse ein, die ca. 50% oder mehr meiner CPU beanspruchen. Diese Prozesse sind dllhost.exe, explorer exe und update.exe (bei letzterem steht nicht der Programmurpsrung).

Außerdem habe ich zwischendurch immer starke Ruckler beim zocken und wenn ich Ableton Live benutze, stoppt der Sound zwischendurch, obwohl das Lied weiterläuft. Virenchecks habe ich schon mehrere gemacht (malwarebytes, avira).

Antwort
von SeniorPatata, 17

Die genannten Prozesse sind klassische Windowsprozesse. Explorer.exe ist z.b. für die Taskleiste Ordner usw. zuständig. Falls du wirklich bedenken hast setz deinen Rechner neu auf falls es dann immernoch Probleme gibt kann sein das dein Mainboard vlt was abbekommen hat.

Antwort
von WosIsLos, 17

Das sind ganz normale Windows Prozesse.

Antwort
von WosIsLos, 13

Fehleranalyse & Instandsetzung Wasserschaden bei:

www.sdv-notebookservice.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community