Frage von WilmaWuff, 10

Liegt es am streu?

Ich habe mal wieder eine Frage zu unserer Stasi ( Katze). Und zwar ist uns aufgefallen, dass sie seit das Streu gewechselt wurde ( das war deswegen, weil es die Sorte bei uns im Supermarkt nicht gab) zwar noch ins Katzenklo pinkelt aber nicht oder kaum noch rein kotet. In die Wohnung macht sie es aber auch nicht, also vermute ich mal iin den Garten, in die Blumentoepfe oder so wie sie es in der ersten Woche gemacht hat bevor wir das Katzenklo hatten. Kann das sein, dass der Streuwechsel und die Aenderung zusammenhaengen? Mag sie die Sorte nicht? Und wie kann ich sonst noch errreichen, dass sie wieder zu beiden Geschaeften iins Klo geht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Negreira, Community-Experte für Katze, 1

Das kann durchaus am Streu liegen. Ich tendiere inzwischen stark zu Cats Öko Best, das haben meine beiden aber in den ersten Tagen mit absoluter Nichtbeachtung gestraft. Daneben stand ein Klo mit dem vorherigen Streu, und sie rümpften die Nase, als ich beide Klos mit dem Öko Streu füllte.

Du kannst versuchen, die Streus zu mischen, solltest aber darauf achten, daß beides Klumpstreu oder nicht klumpendes Streu ist.

Ansonsten kann ich noch Biocats, das Original im gelben Sack, Natusan Klumpstreu oder eben das Cats Öko Best empfehlen. Letzteres hat einen sehr angenehmen Geruch, hält bei richtiger Füllweise wochenlang und ist somit billiger als alle anderen, auch wenn man im ersten Moment nur auf den Preis guckt. Ich lasse mein Streu immer von ZooRoyal schicken, denn ich habe kein Futtergeschäft in der Nähe und kann es nicht tragen.

Antwort
von PaploPueblo, 8

Ev das neue stück für stück beimengen damit die umstellung schleichend von statten geht oder mal ein anderes versuchen.

Ps: Nach Sushi und Swiffer ist Stasi echt ein knaller^^

Kommentar von WilmaWuff ,

Sushi und Swiffer hat was... haette ich auch drauf kommen koennen. Ich meine Miezi oder Katinka kann jede Katze heissen....GRINS!

Antwort
von crazycatwoman, 10

da katzen sehr "individuell" sind, was ihre entscheidungen betrifft. es kann also tatsächlich am wechsel der streu liegen. also würde ich empfehlen  wieder die alte katzenstreu besorgen (evtl online bestellen)

Kommentar von crazycatwoman ,

eure katze heisst wirklich "stasi" ? so wie die ehemalige geheimpolizei der ddr? 

Kommentar von WilmaWuff ,

ja, die heisst so und ist auch nach der Geheimpolizei benannt. Ich weiss ist ein bisschen ungewoehnlich Ich habe ihr den Namen damals sponatn verpasst und spaeter auch nach vorschlaegen fuer Katzennnamen in den foren wo ich so unterwegs bin  gefragt aber keine bekommen. Waere beim Kater einfacher gewesen die Namensgebung Garfield, Mikesch usw.

Kommentar von crazycatwoman ,

unsere zwei katerse heissen nach (ex)fußballnationalspielern, einer nach einem portugiesen und einer nach einem brasilianer

Kommentar von WilmaWuff ,

Da habe ich nicht dran gedacht. Fussballfan bin ich, also haette ich die brasilianische Frauenmannschaft mal durchgehen koennen. Denn die deutschen Nationalspielerinnen als Katzenname..hmmm

Antwort
von ShatteredSoul, 7

Kann sein, muss aber nicht.

Versucht mal das Klumpstreu von Natusan. Damit haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten