Frage von Fohlen2011, 232

Liegt es am Aussehen, dass ich keinerlei Erfolg bei Frauen habe?

Ein herzliches Hallo an alle!

Ich, männlich, bin 19 Jahre, werde dieses Jahr 20 und bin ledig. So weit, so normal, möchte man meinen. Allerdings hatte ich auch noch nie eine Freundin. Klar, gibt es auch einige in meinem Alter. Jetzt langsam wird die Sache allerdings "delikat": Weder hatte ich bislang irgendeine Frau, bei der ich das Gefühl hatte, sie hätte Interesse an mir (über reine Bekanntschaft hinaus), noch habe ich jemals geküsst. Ich denke, so mancher kann sich vorstellen, dass ich mir langsam Sorgen mache. Nicht, dass es jetzt so schlimm wäre, ledig zu sein, und einer gescheiterten Jugendbeziehung, wie sie andere hatten, trauere ich auch nicht hinterher. Aber mich überkommt langsam das Gefühl, dass ich aus bestimmten Gründen bislang überhaupt keine CHANCE hätte, bei einer Frau wirklich zu punkten - und das wäre natürlich für die Zukunft verheerend, denn in den nächsten Jahren sollte das doch irgendwann mal klappen.

Nun möchte ich herausfinden, ob es vielleicht am Aussehen liegt (wenn nicht, muss ich wohl überlegen, was ich im persönlichen Umgang oder im Auftreten falsch mache). Dazu wären Urteile mir unbekannter und somit neutral urteilender Leute nett - also von euch! ;-) Ja, genau DU bist gemeint!

Ein bisschen was vorab: Was man ja auf dem Bild kaum erkennen kann, ist mein Körper. Dazu also Folgendes: Leider bin ich recht schmal gebaut (43 cm Schulterbreite); nicht extrem schmal, aber doch auch nicht breit. Ich habe eine Kielbrust, die man auch von außen sehen kann, und hervorstehende untere Rippenbögen, die allerdings erst oberkörperfrei sichtbar werden. Hier bin ich derzeit dabei, in Erfahrung zu bringen, ob eine OP sinnvoll ist. Was nun wohl überrascht: Ich trainiere auch seit 3 Jahren meine Muskeln und bin eigentlich gar nicht so unmuskulös, wenn auch sicher nicht das, was man sich unter einem Bodybuilder vorstellt. Größe: 177, Gewicht: 64 (gerade im Aufbau nach 5 kg unfreiwilliger Abnahme durch Krankheit, davor 67).

So und nun zum Hauptpunkt, dem Gesicht. Hier ist MEIN Eindruck mittlerweile, dass ich nicht gerade sehr männlich aussehe. Öfter werde ich auch für einen Schüler, für U-18, in manchen Fällen sogar für U-16 gehalten. Bartwuchs geht auch nicht wesentlich mehr, als auf dem Foto gerade; wenn ich gar nicht rasieren würde, sähe es nur fransiger aus. :-(

Mich würde interessieren: Findet ihr mein Gesicht attraktiv oder nicht? Wo genau sind die Schwachpunkte? Fehlt es an Männlichkeit? Sollte ich vielleicht mal meinen Testosteronspiegel testen lassen? Oder muss es doch am Körperbau / Kielbrust liegen?

Ich bin über jede Antwort dankbar, besonders aber über die von Frauen! ;-)

(Achja, natürlich ist mein Gesichtsausdruck auf dem Foto etwas gelangweilt, war aber natürlich bewusst so gemacht, weil ich ja einen Eindruck gewinnen möchte, wie ich im ganz normalen Alltag eingeschätzt werde. Von daher wollte ich jetzt nichts reinstellen, wo ich extra breit grinse etc.)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lara10000, 68

Hallo ich bin eine 20 jährige Frau und meiner Meinung nach müsste es kein Problem darstellen mit deinem Aussehen eine Freundin zu finden. Also den "Babybart" wie ich ihn immer nenne würde ich ganz wegmachen, bis du älter wirst und du richtig harte Stoppeln bekommst. Ansonsten finde ich, dass du goldig aussiehst. Deine Haare sollten so kurz bleiben oder du lässt sie oben etwas länger wachsen (aber nicht zu lang) und seitlich kürzer, ich glaube das nennt man Sidecut. Wenn du figürlich Probleme hast kannst du ja ein paar Kilos zunehmen, ist alles halb so wild. Also was ich dir echt raten kann ist charmant, freundlich und humorvoll zu sein. Frauen möchten einen Gentleman haben. Du könntest den Frauen Komplimente machen aber auf eine dezente edle Weise, bitte nicht jeder und dann auf die notgaile Art. Ich persönlich lieeeebe es wenn Männer gut riechen. Mach dir keinen Kopf das mit den Frauen klappt schon. Falls du noch irgendwelche Fragen hast oder ich dir helfen kann, kannst du mir gerne schreiben. :)

Ich wünsche dir ganz viel Glück

Lara

Antwort
von BrightSunrise, 118

Dein Äußerliches würde ich als vollkommen normal einschätzen, es gibt Männer, die weitaus weniger attraktiv sind als du und dennoch eine Freundin haben. Versuch doch mal einfach eine anzusprechen oder sieh dich im Internet um, da lernen heutzutage viele ihren Partner für's Leben kennen.

Liebe Grüße BrightSunrise :)

Kommentar von Fohlen2011 ,

Danke für die Antwort!

Tja, am Ansprechen liegt's nicht; bin nicht schüchtern und habe einige Kontakte mit Mädels, darunter waren auch schon welche, mit denen ich gern mehr gehabt hätte, wenn du verstehst, was ich meine. Nur an der Stufe ist es eben stets gescheitert.

Kommentar von BrightSunrise ,

Dann war die Richtige wohl leider noch nicht dabei, aber bloß nicht aufgeben! Klingt blöd, aber ich bin zuversichtlich, dass die Richtige noch kommen wird. :)

Antwort
von Schwoaze, 96

Du bist doch ein hübscher, junger Mann. Die Details Deines Körperbaus sind bestimmt kein Hindernis, um Mädels kennenzulernen.

Hat es in Deinem Leben schon junge Frauen gegeben, die Dir so gut gefallen haben, dass Du sie unbedingt näher kennenlernen hast wollen? Du sprichst in Deiner Frage nur davon, dass  Du anscheinend keiner gefällst. Wie aber steht es denn im umgekehrten Fall?

Wenn Du eine junge Frau siehst die Dir gefällt, liegt es an Dir, sie näher kennenzulernen. Hast Du schon einmal etwas unternommen in der Richtung? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an Deinem Aussehen liegt.

Kommentar von Fohlen2011 ,

Dankeschön! :-)

Tja, da gab es schon einige (soll ich sagen: leider? naja...). Ich bin mir eben auch nicht sicher, ob ich einfach nur immer zu zögerlich war, mich falsch verhalten habe etc. - oder ob es nun doch einfach am Aussehen liegt. Der Eindruck entstand bei mir dann halt dadurch zusätzlich, dass mich Erwachsene oft schon viel zu jung eingeschätzt haben...

Kommentar von Schwoaze ,

Leider ist es so, dass besonders in jungen Jahren, Dampfplauderer und Schaumschläger  bei den Mädels größere Chancen haben. Kann es nicht sein, dass es Dir einfach an Selbstbewusstsein fehlt? Stelle Deine Stärken in den Vordergrund. Worüber kannst Du nett plaudern? Wobei kennst Du Dich gut aus?

Kommentar von Fohlen2011 ,

Also schüchtern bin ich eigentlich nicht, aber ich denke doch, beim Selbstbewusstsein lässt sich noch einiges tun. Kann man denn sowas üben, wie man - individuell auf sich selbst zugeschnitten - Gespräche mit infrage kommenden Frauen führen sollte?

Kommentar von Schwoaze ,

Ich denke mir das so: Wenn Du Dich in Deinem Element bewegst, wirkst Du sicher anders, als wenn Du in unbekanntem Terrain unterwegs bist.  Du kannst Dich natürlich auch schlau machen über Themen, von denen Du weißt, dass sich die eine oder andere dafür interessiert.....  

Kommentar von Fohlen2011 ,

Das ist sicher richtig. Danke!

Antwort
von Herb3472, 60

Ich hab' extra Dein Bild heruntergeladen und umgedreht, um Dein Aussehen besser beurteilen zu können.

Aussehensmäßig kann ich wirklich keinen Makel erkennen. Also: "keep cool and smily!" Nicht jedes Mädchen steht auf einen Muskelprotz, manchen ist auch das Hirn wichtig. Irgendwann wird schon die Richtige anbeißen!

Toi, toi, toi!

Kommentar von Fohlen2011 ,

Danke! Und tut mir Leid, dass sich das beim Reinstellen verdreht hat. ;)

Antwort
von EArsonGAlaxy, 64

Also erstmal , wenn du vielleicht noch nie eine Frau geliebt hast , bzw noch nie das Gefühl von "liebe" zu haben ... Dann finde doch für dich heraus ob du evt homosexuell bist ? Es ist nicht schlimm , du musst dir selbst die Frage stellen . Ist bestimmt komisch , kann ich mir vorstellen ... Aber denk doch mal drüber nach ;)
Zum anderen musst du Frauen verstehen , traue dich was und fange vielleicht erstmal eine gute Freundschaft mit einer Frau an ;) so wirst du mehr über Frauen lernen ... Das kann schnell gehen , kann aber auch lange dauern .
Zum anderen , vielleicht bist du in insgesamten "ungepflegt" ... Bei Frauen ist es gern gesehen wenn der Mann sich Gedanken um sein Aussehen macht ;) d.h dass du vielleicht mal neue Klamotten ausprobiert , neuen Haarschnitt, solche Dinge .
Aber verändere aufkeinenfall deine Persönlichkeit , das führt nur dazu dass sich eine Frau in den falschen Mann verliebt ...
Du könntest außerdem Kontakte suchen.
z.B solltest du dich nie von Kontakten fürchten , bzw einem Treffen nicht aus dem Weg gehen . In so fern auch auf dauen eingehen und sie EINMAL fragen ob sie mit dir ausgehen wollen ( nur wenn du die Frau kennst und du den Anschein hast das sie dich mögen könnte )aber sie aufkeinenfall drängen
Es kommt auch gut wenn du gebildet bist , und über Themen mit Niveau redest ;)
Und eine der wichtigsten Regeln , nie nie Mals angeben , das ist im Grunde das größte no-go ... Tja ich hoffe ich konnte dir damit helfen
Viel Glück :D

Kommentar von Fohlen2011 ,

Haha, ich bin definitiv nicht schwul, das weiß ich genau. ;-)

Da hast du auch was falsch verstanden: Ich hab mich durchaus schon in einige Mädchen verliebt. Umgekehrt aber anscheinend nicht.

Das mit dem Ausgehen hatte ich sogar schon das ein oder andere Mal in letzter Zeit. Aber es wurde halt doch wieder nichts daraus und ich frage mich, warum...

Für deine Ratschläge vielen Dank!

Antwort
von violatedsoul, 62

Also: Mit Tüte übern Kopf musst du definitiv nicht herumlaufen.

Bart fehlt für meinen Geschmack nicht, der macht nur alt und kratzt. Haare könnten für meine Vorliebe länger sein, aber so ist es auch okay.

Was deinen Körperbau angeht, kannst du dich ärztlich beraten lassen, auch ernährungs-und sporttechnisch.

Ich denke eher, du bist vom Charakter her der Ruhige. Wenn junge Frauen da das Gegenteil suchen, bist du für sie dann eher unsichtbar.

Meine Standardfrage an Männer lautet immer, ob sie tanzen können und falls ja, ob sie es auch tun. Aus meiner Sicht immer ein guter Kennenlernfaktor, zumindest noch eher bei jungen Leuten.

Antwort
von natalia33, 70

Hi also erstens du siehst total süß aus. Hihii :-) Mach dir nicht so viele Gedanken aber ich kenne dieses Gefühl seeehr gut mir geht es auch so dass ich nicht weiß ob ich gut genug bin usw.. Ich bin zwar erst 17 aber hatte auch noch keinen Freund.. Vielleicht hast du einfach noch nicht die richtige getroffen.. Also das hoffe ich zumindest immer :-) Aber was dein Gesicht betrifft finde ich dass du attraktiv und süß aussiehst Lg natalie

Kommentar von Fohlen2011 ,

Ooooh... danke!!! :-) Das hoffe ich auch. Ich wünsche dir viel Erfolg (wenn man das so sagen kann), dass du bald den richtigen findest!

Kommentar von natalia33 ,

Danke dir auch viel Glück :-)

Antwort
von Ay9889, 55

Ich denke nicht, dass es an deinem Aussehen liegt. Du bist nicht überdurchschnittlich attraktiv aber als unattraktiv würde ich dich auch nicht bezeichnen. 

Eigentlich liegt es meistens an der Ausstrahlung. Frauen mögen Männer die selbstbewusst sind. Das heißt nicht Macho oder so. Das heißt einfach, dass du zeigst, dass du zufrieden mit dir bist und keine Bestätigung von anderen brauchst. Gib dich einfach so wie du bist und irgendwann wird sich da auch was tun. Klingt blöd ist aber so. Einfach geduldig sein. 

(Kleiner Tipp: achte darauf immer gepflegt auszusehen und gut zu riechen) 

Kommentar von Fohlen2011 ,

Was genau ist denn an meinem Gesicht eher gut, was nicht so? Ich versuche gerade irgendwie, das rauszufinden...

Kommentar von juttaschollamg ,

Ja viel Spaß auf der Reise deiner Selbstfindung

Antwort
von thechrissiy, 65

Liebe kann man leider nicht erzwingen. Wenn es passiert, dann passiert es halt. Die richtige Frau wird schon noch auftauchen. :)

Antwort
von kuchenstylesGF, 91

Du siehst einfach mal aus wie Rewi haha.

Kommentar von Fohlen2011 ,

Wer ist denn Rewi? ;)

Kommentar von kuchenstylesGF ,

Guck bei YOutube nach rewinside - der sieht dir irgendwie ähnlich haha.

Kommentar von Fohlen2011 ,

Stimmt, irgendwie schon ein bisschen. Ich kannte den gar nicht. :D Aber zur Frage: Findest du mich (oder von mir aus eben diesen Rewi) attraktiv oder eher zu wenig männlich?

Kommentar von kuchenstylesGF ,

Ich bin ein Junge aber du siehst jetzt nicht hässlich aus, würde ich mal sagen. Vielleicht einfach mal mehr lächeln als auf dem Bild, neue Bekanntschaften in Ausbildung/Beruf/Clubs schließen... oder versuchen. 

Kommentar von Fohlen2011 ,

Joa, das mit dem Lächeln ist klar, das war hier auch Absicht, um zu sehen, wie Leute auf mich reagieren, wenn ich ganz "normal" dreinschaue. ;-) Danke!

Kommentar von FreuleinAnonym ,

Hab ich gerade auch gedacht 😂

Antwort
von juttaschollamg, 72

Okay also erstmal: aus deinem Aussehen kann man schon was machen du solltest dir vielleicht die Haare wachsen lassen und auf JEDEN FALL weg mit dem "Bart"! Das macht dich echt so 16 und es sieht nicht cool aus.du siehst jetzt nicht schlimm aus oder so also geht echt schlimmer

Kommentar von Fohlen2011 ,

Vielen Dank!

Ich hatte immer gedacht, längere Haare würden das wieder eher kindischer und weniger männlich aussehen lassen, deshalb habe ich mich jetzt eher für Kurzschnitt entschieden. Siehst du das anders?

Kommentar von juttaschollamg ,

Ja

Kommentar von Fohlen2011 ,

Hm, ich werde mir dazu Gedanken machen, danke. :-) Wobei man jetzt hinzufügen muss, dass ich kürzlich erst beim Friseur war; d.h. in ein paar Wochen sieht das schon wieder anders aus. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community