Frage von unbekanntekarto, 49

Liegt der Fehler am Ladekabel?

Mein Laptop wird nicht mehr geladen.Er funktioniert nur,wenn ich die Ladekabel anschließe und bleibt die ganze Zeit über bei 3%.Wenn ich die Ladekabel jedoch rausnehme ,fährt er sofort runter und ist nicht mehr anzubekommen.Reicht es die Ladekabel zu ersetzen,oder liegt der Fehler am Laptop selbst?

Antwort
von unlocker, 31

ich vermute eher dass der Akku kaputt ist wenn er mit dem Ladegerät/Netzteil funktioniert, ohne aber nicht

Antwort
von WosIsLos, 27

Installier mal dieses Utility:

www.chip.de/downloads/BatteryInfoView_74457184.html

Möglicherweise ist ersichtlich, wie krank der Akku ist. Du kannst auch erkennen, ob überhaupt nachgeladen wird.

Kommentar von Geograph ,

Das Tool solltest Du Dir besser direkt beim Hersteller runterladen: 
http://www.nirsoft.net/utils/battery_information_view.html

Antwort
von glaubeesnicht, 18

Nimm mal den Akku raus und setze ihn nach ein paar Minuten wieder an. Dann schließt du das Ladekabel wieder an. Bei mir hat das geholfen, hatte dasselbe Problem.

Kommentar von unbekanntekarto ,

Vielen dank,es hat geholfen! :-)

Kommentar von glaubeesnicht ,

Gut! Wie du siehst, ist es oft nur eine Kleinigkeit!

Antwort
von Weisheit5415, 21

Nein, dein Akku ist Stromabhängig. Würde ich zumindest vermuten.

Antwort
von fuji415, 8

Der AKKU ist hinüber und muss ersetzt werden das Gerät läuft ja mit Netzanschluss . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community